23.07.2015
Klassiker der Luftfahrt

Display der Shuttleworth CollectionTop-Oldies im Abendlicht

Die Flugtage der Shuttleworth Collection in Old Warden ziehen auch immer zahlreiche Luftfahrtfans aus Deutschland an. Im Juli haben die Briten anlässlich der Abendflugshow „Best of British“ die Messlatte noch mal höher gesetzt.

Old Warden deHavilland DH-88 Comet DH-90 Dragonfly

Rennflugzeug trifft Tourer: Die de Havilland DH-88 Comet war in Formation mit der de Havilland DH-90 Dragonfly zu sehen. Foto und Copyright: Stefan Schmoll  

 

Während andere Airshows gegen 18 Uhr enden, beginnt bei dieser Veranstaltungsreihe in Old Warden um diese Uhrzeit erst das Hauptprogramm.

Old Warden Albatros D.Va

Frisch aus Neuseeland eingetroffen ist dieser gelungene Nachbau einer Albatros D.Va. Foto und Copyright: Stefan Schmoll  

 

Den Opener bestritt die in den Farben der Yellowjacks – dem Vorläuferteam der Red Arrows - lackierten Folland Gnat aus North Weald. Auch vier gelbe Miles Magister zogen in Formation ihre Kreise. Kurz darauf fegten zwei Percival Mew-Gull Rennflugzeuge aus den 1930er Jahren über den Platz. Die einzigartige de Havilland DH-88 Comet war in Formation mit der ebenfalls signalroten de Havilland DH-90 Dragonfly aus Biggin Hill zu sehen.

Ein ganz besonderer Leckerbissen war der frisch in Neuseeland bei TVAL (The Vintage Aviator Ltd.) fertig gestellte Nachbau einer Albatros D.Va aus dem Ersten Weltkrieg. Natürlich flogen auch auch weitere Klassiker wie Hawker Hurricane, Gloster Gladiator oder das beeindruckende Duett der Doppeldecker Hawker Hart und Demon.

Mehr zum Thema:
Stefan Schmoll/pat


Weitere interessante Inhalte
Jagdbomber Republic F-84F Thunderstreak bei der Luftwaffe

12.12.2018 - Beim Wiederaufbau der Luftwaffe wurden nicht weniger als sechs Jagdbombergeschwader aufgestellt. Sie erhielten die Republic F-84F Thunderstreak, die zahlenmäßig zum wichtigsten Kampfjet der … weiter

Jagdflugzeug North American P-51 Mustang

12.12.2018 - 1940 startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug. Die P-51 Mustang entstand innerhalb von nur knapp vier Monaten – nicht nur für die Ingenieure eine wilde Zeit. … weiter

Die Deutsche Luftfahrtsammlung Verlorene Schätze

11.12.2018 - Die 1936 eröffnete Deutsche Luftfahrtsammlung (DLS) in Berlin überdauerte nicht einmal zehn Jahre. Ihr Untergang im Bombenhagel machte sie zum Mythos. Lange verschollene Fotos erlauben noch einmal … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

11.12.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

11.12.2018 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2019

Klassiker der Luftfahrt
01/2019
26.11.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oscar Bösch: Rammeinsatz mit der Fw 190
- Martin Marietta X-24: Auftriebskörper ohne Flügel
- Zerstörer: Einsatz mit der Messerschmitt Bf 110
- Spoerfliegerei: Die Übernahme des deutschen Luftsports 1933
- Würger 2.0: Jerry Yagens besondere Flug Werk 190