19.09.2013
Klassiker der Luftfahrt

Avro Vulcan XH558Zwangspause wegen Tankleck

Ein Leck in einem ihrer Flügeltanks zwingt die Avro Vulcan B.2 vorübergehend an den Boden. Noch für 2013 geplante Airshow-Auftritte musste der Vulcan to the Sky Trust (VTST) jetzt absagen.

Das Leck im Tank Nr. 5 des rechten Flügels wurde im Rahmen einer Routinekontrolle am Heimatplatz der Vulcan, dem Robin Hood Airport bei Doncaster, am 1. September entdeckt. Der Tank wurde ausgebaut und zu einem Spezialbetrieb in Portsmouth gebracht. Dort stellte sich heraus, das der über 30 Jahre alte Treibstoffbehälter nicht mehr reparabel ist. Ein neuer Tank muss gebaut werden. Dies wird über drei Monate dauern. Damit mussten die letzten vier für dieses Jahr noch geplanten Airshow-Auftritte der Vulcan abgesagt werden. Die bedeutet auch einen empfindlichen finanziellen Verlust für den VTST. Eigentlich war das Jahr 2013 für die Vulcan bisher gut verlaufen. Bis Ende August hatte der Delta-Bomber ohne technische Probleme an 26 Airshows teilgenommen.



Weitere interessante Inhalte
Deltaflügler Avro 698 Vulcan

19.04.2018 - Der vierstrahlige strategische Deltaflügel-Bomber Avro Vulcan gilt als spektakulärstes Muster der drei „V-Bomber“ der Briten. Seit den fünfziger Jahren stellte die Vulcan die nukleare Abschreckung für … weiter

Kurze Karriere Jagdgeschwader 75

18.04.2018 - Ursprünglich wollte die Luftwaffe zwei Geschwader mit dem Allwetterjäger F-86K Sabre aufstellen. Das JG 75 existierte in Leipheim jedoch nur sieben Monate und war der Vorläufer des JG 74 in Neuburg an … weiter

Himmelsräuber Douglas A-1 Skyraider

17.04.2018 - Als letztes trägertaugliches US-Großserienflugzeug mit Kolbenmotor genießt die Douglas Skyraider heute Kultstatus. Anders als ihre schlankeren Schwestern aus dem Zweiten Weltkrieg wurde die Skyraider … weiter

Jet am Haken Ryan X-13

16.04.2018 - In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem Schwebeflug in ein … weiter

Daimler-Benz Versuch Die Daimler-Spitfire

16.04.2018 - Beuteflugzeuge spielten im Zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle, um Stärken und Schwächen gegnerischer Flugzeuge auf den Grund zu gehen. Aus diesem Rahmen fiel jedoch eine Spitfire V heraus, die von … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI