16.08.2013
Klassiker der Luftfahrt

Arado Ar 196 beim AeronauticumArado Ar 196 beim Aeronauticum:

Besichtigung jetzt eingeschränkt möglich. Das wohl aufregendste Exponat des Aeronauticum in Nordholz bei Cuxhaven ist die im Dezember 2012 dort aus den USA eingetroffene Arado Ar 196. Seit dem 1. August können Besucher das Schwimmerflugzeug besichtigen.

Jeweils Mittwochs und während des Airday „100 Jahre Marineflieger“ auf dem Fliegerhorst Nordholz am 17./18. August bietet das Aeronauticum Führungen zu dem in einer eigens errichteten Halle untergebrachten Arado 1996 an. An anderen Tagen ist eine Besichtigung des Wracks derzeit noch nicht möglich. Das ehemalige Bordflugzeug des Panzerkreuzers „Prinz Eugen“ ist eine Leihgabe des National Museum of Naval Aviation in Pensacola. Die Arado soll in den kommenden Jahren in Nordholz restauriert werden. Außer diesem Exemplar gibt es nur noch drei einigermaßen komplett erhaltene Arado Ar 196. Eine befindet sich in der Paul Garber Facility des National Air & Space Museums, die andere in Bulgarien. Außerdem existiert noch ein Rumpfgerüst einer Ar 196 des Schlachtschiffes „Blücher“ im norwegischen Sola.



Weitere interessante Inhalte
Hansa-Brandenburg C1 Ein Schmetterling für Ernst Piëch

21.09.2018 - Es begann mit dem Kauf eines alten Flugmotors – Und endete mit dem Nachbau eines ganzen flugzeugs. Die Geschichte hinter dem Motor und welche Rolle Ferdinand Porsche dabei spielte. … weiter

Gabelschwanzteufel Lockheed P-38 Lightning

21.09.2018 - Von den 10 037 gebauten Lockheed P-38 Lightning hat nur ein halbes Dutzend bis heute flugfähig überlebt. Dabei wurden kurz nach dem Krieg flugfähige P-38 schon für unter 1500 Dollar verkauft. … weiter

Dornier Museum Friedrichshafen Landshut-Projektteam nimmt Arbeit auf

20.09.2018 - Die beiden ersten Mitarbeiter des Projektteams, das in den kommenden Jahren für die Erstellung und Umsetzung der Ausstellung rund um die „Landshut“ verantwortlich sein wird, haben am 18. September … weiter

Supermarine Spitfire Flug um die Welt mit der "Silver Spitfire"

20.09.2018 - Im kommenden Sommer wird eine sorgfältig restaurierte Spitfire in einem einzigartigen Silberchrom-Look in London zu einer Weltumrundung starten. Dabei wird der 1943 gebaute Jäger in mehreren Monaten … weiter

Mauerbrecher Bell X-1: Mit Raketenkraft durch die Schallmauer

20.09.2018 - Das Raketenflugzeug Bell X-l, ausschließlich auf theoretischer Grundlage entwickelt, zerstörte den Mythos von der für Flugzeuge "unpassierbaren" Schallmauer. Zugleich begründete sie die bis heute … weiter


Klassiker der Luftfahrt 07/2018

Klassiker der Luftfahrt
07/2018
27.08.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Cessna 145: Die älteste Cessna Europas
- Deutsche Flugzeug-Werke: Die überschweren Bomber
- Erster Turboprop: Vickers Viscount
- CIA gegen Doppeldecker
- Alleskönner Aichi B7A