09.05.2016
Klassiker der Luftfahrt

Consolidated PBY-5A CatalinaWasserung der weltweit ältesten fliegenden Catalina

Nach über sechs Monaten im Hangar ist die PBY Catalina aus Lelystad wieder in der Luft. Die nötigen Wartungsarbeiten sind abgeschlossen, die Crews trainiert und die Maschine in Topform. In der vergangenen Woche fanden die ersten Rundflüge mit Passagieren statt.

Ein Flug mit der ältesten fliegenden Consolidated PBY Catalina ist schon ein echtes Erlebnis. In den Niederlanden, am Flughafen Lelystad, können begeisterte Freunde historischer Flugzeuge diesen Traum Wirklichkeit werden lassen. Ein Rundflug ist noch nicht genug? Deswegen legen die Veranstalter, die Stichting Exploitatie Catalina PH-PBY noch einen drauf. Während der Flüge führen die Piloten mehrere "Splash-and-Go´s" auf dem Ijsselmeer durch. Dabei setzt die Maschine kurz auf der Wasseroberfläche auf, gleitet über das Wasser, um dann wieder abzuheben. 

Happy birthday

Nach der Wartung im Winter wurde den Gästen zum Saisonauftakt etwas ganz Seltenes geboten. Eine "Full-Stop-Landung", dabei landet die PBY auf dem Wasser und kommt vollständig zum Stehen und die Passagiere können sogar aussteigen und werden mit dem Boot abgeholt. Wirklich einmalig.

In diesem Jahr sind viele besondere Veranstaltungen mit der "alten Dame" geplant, denn sie hat Geburtstag und wird 2016 ganze 75 Jahre alt. Trotz des hohen Alters ist sie kein bisschen müde und so werden von April bis Oktober an jedem Wochenende Rundflüge von Lelystad aus angeboten. Wer sich einen Flug gönnen möchte, kann bequem über die Webseite einchecken. 



Weitere interessante Inhalte
Die Deutsche Luftfahrtsammlung Verlorene Schätze

11.12.2018 - Die 1936 eröffnete Deutsche Luftfahrtsammlung (DLS) in Berlin überdauerte nicht einmal zehn Jahre. Ihr Untergang im Bombenhagel machte sie zum Mythos. Lange verschollene Fotos erlauben noch einmal … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

11.12.2018 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

11.12.2018 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Luftfahrttechnisches Museum Rechlin Pfeil gelandet

10.12.2018 - Der Nachbau einer Dornier Do 335 ist nach zehn Jahren Bauzeit am 8. Dezember 2018 im Luftfahrttechnischen Museum Rechlin gelandet. Der Jäger wurde mit vielen Originalteilen von Holger Bull gefertigt. … weiter

Nachfolger der Do 335 Dornier Projekte P 247/P 252

10.12.2018 - Der zweimotorige Hochleistungsjäger Dornier Do 335 war ein in jeder Beziehung außergewöhnliches Flugzeug. Seine Geschichte wäre unvollständig, würde man nicht die Vorgänger- und Nachfolgeprojekte … weiter


Klassiker der Luftfahrt 01/2019

Klassiker der Luftfahrt
01/2019
26.11.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oscar Bösch: Rammeinsatz mit der Fw 190
- Martin Marietta X-24: Auftriebskörper ohne Flügel
- Zerstörer: Einsatz mit der Messerschmitt Bf 110
- Spoerfliegerei: Die Übernahme des deutschen Luftsports 1933
- Würger 2.0: Jerry Yagens besondere Flug Werk 190