03.02.2017
Klassiker der Luftfahrt

42. Internationale-Flugzeug-Veteranen-Teile-BörseSammlerparadies in Speyer

Wo werden heute noch Holzpropeller von Flugzeugen oder Teile eines Starfighters angeboten? Diese Frage stellen sich zahlreiche Flugzeugenthusiasten in ganz Europa. Die Antwort darauf ist ganz einfach, denn bei der 42. Internationalen-Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse gibt es am 22.April 2017 alles was das Sammlerherz begehrt.

Die Börse wird wie immer in direkter Nähe des Flugplatzes Speyer, an Flugzeughistorischer Stelle, auf dem Gelände des TECHNIK MUSEUM SPEYER im Hangar 10 ausgerichtet. 

Die Traditionsveranstaltung öffnet ihre Türen am Samstag, 22. April 2017 von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Etwa 75 Aussteller zeigen an diesem Tag ihre seltenen Flugzeugteile, die sie verkaufen, tauschen, oder über die sie einfach nur fachsimpeln. Die Anbieter kommen aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Österreich, der Schweiz, England, den Niederlanden, Polen und  Tschechien.

Man findet Instrumente und Propeller aus dem Ersten Weltkrieg, Jet-Helme aus den Siebzigern und noch vieles mehr. Ein großer Bestandteil der Börse sind auch diesmal wieder Teile von sogenannten Warbirds, wie Messerschmitt Bf 109 und Focke-Wulf Fw 190. Aber auch Bücher, Zeichnungen, Fotos und historische Kleidung werden angeboten.  Für junge Besucher gibt es ein großes Angebot an Flugzeugmodellen und der dazu gehörenden Literatur.

Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse zu 6,00 €. Kinder bis 14 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Mehr zum Thema:
ppr
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Spendenaktion auf Leetchi Starthilfe für Peter Hanusa und seine Fw 190

15.11.2017 - Eine Lebensaufgabe droht zu scheitern: Peter Hanusa, Fluglehrer und Mechaniker, hat über 30 Jahre in den Nachbau seiner eigenen Focke-Wulf Fw 190 gesteckt. Nun, nachdem er mehrfach betrogen wurde, … weiter

Variante Messerschmitt Bf 109 E

14.11.2017 - Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die Jagdeinheiten der … weiter

Britische Meilensteine Science Museum London

13.11.2017 - Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste Atlantiküberquerung gelungen ist, … weiter

Mach-2-Mekka Auto & Technik Museum Sinsheim

13.11.2017 - Besonders Freunde von Verkehrsflugzeugen kommen in Sinsheim auf ihre Kosten. Die Sammlung mit ihren Überschall-Stars Concorde und Tu-144 ist nicht nur in Deutschland einzigartig. … weiter

Deutscher Jäger Flugfähige Messerschmitt Bf 109

23.10.2017 - Einst wurden über 33 000 Bf 109 gebaut, doch heute gehört der legendäre Jäger der Luftwaffe zu den wahren Raritäten am Himmel. Selbst wenn man die spanischen Lizenzbauten mit Merlin-Motor … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44