26.03.2015
Klassiker der Luftfahrt

3. Luftfahrt- und Oldtimerfestival in EutingenMobile Legenden 2015

Die „Mobilen Legenden“ gehen am 14. Juni in die dritte Runde. Die Veranstaltung – eine Kombination aus Flieger- und Oldtimertreffen – hatte bei den beiden ersten Ausgaben tausende Besucher an den Flugplatz Eutingen gelockt.

Mobile Legenden T-6

Bei den "Mobilen Legenden 2015" werden wieder viele Oldtimer wie diese North American T-6 erwartet. Foto und Copyright: MPS  

 

Spannende Flugvorführungen in Motor- und Segelkunst sowie faszinierende Oldtimer-Verbandsflüge über dem schwäbischen Flugplatz sollen die Besucher begeistern.

Oldtimer

Automobile Oldtimer nehmen bei dem Luftfahrt- und Oldtimerfestival großen Raum ein. Foto und Copyright: MPS  

 

Alle Piloten von Oldtimer-Fluggeräten sind zu einem Fly-In eingeladen. Auf sie warten attraktive Prämien für den weitesten Anflug, das älteste Flugzeug und die beste Bauqualität. Die Piloten zeitgenössischer Flugzeuge sind ebenso willkommen und können mit bis zu zwei Tonnen Masse, mit formloser vorheriger Anmeldung bis zu 5,7 Tonnen, ohne Landegebühr einfliegen. Dasselbe gilt für Motorsegler und Ultraleichtflugzeuge.

Kamen im ersten Jahr auf Anhieb rund 2000 historische Fahrzeuge zu den „Mobilen Legenden“, so waren es bei der zweiten Auflage im vergangenen Sommer bereits 3000 nostalgische Schönheiten und Raritäten, die sich auf dem Flugplatz in Eutingen tummelten – Pkw, Lkw, Traktoren und Landmaschinen, Busse, Unimog, Motor- und Fahrräder. Genau diese Vielfalt an Oldtimern zu Land und in der Luft verleiht den „Mobilen Legenden“ ihren Reiz.



Weitere interessante Inhalte
Kolibri mit Jetantrieb Lockheed XV-4 Hummingbird

17.05.2018 - Die XV-4 war das erste Flugzeug der Welt, das senkrecht starten konnte, obwohl seine Masse höher als der zur Verfügung stehende Schub war. Ein ausgeklügeltes Düsensystem im Rumpfinneren machte dies … weiter

Die Luftwaffe am Boden Schleppfahrzeuge für Strahljäger

17.05.2018 - Bei aller Begeisterung für die Entwicklung und den Einsatz neuer Flugzeugmuster geraten Randthemen schnell ins Abseits. Während der Erprobung der Strahlflugzeuge Messerschmitt Me 262 und der Arado Ar … weiter

Das hässliche Entlein Grumman J2F Duck

17.05.2018 - Neben berühmten Grumman-Flugzeugen wie der Hellcat oder der Avenger nimmt sich die Grumman J2F Duck sehr bescheiden aus. Für all die Männer, die ihr das Leben verdanken, war sie aber die Größte. … weiter

Junkers F 13 Die "Annelise" kommt nach Dessau

15.05.2018 - Der historische Nachbau der legendären Junkers F 13 wird am Freitag den 18. Mai 2018 im Rahmen des Hugo-Junkers-Festes in Dessau landen. Mit an Bord ist Bernd Junkers, Enkel des Firmengründers Prof. … weiter

Variante Messerschmitt Bf 109 E

15.05.2018 - Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die Jagdeinheiten der … weiter


Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI