01.01.2018
Klassiker der Luftfahrt

Propaganda„Du wirst gebraucht!“ - US-Kriegsposter aus beiden Weltkriegen

Wie in allen kriegführenden Staaten wurden auch in den USA zahlreiche Poster veröffentlicht, welche unter anderem zum Eintritt in die Streitkräfte, zu erhöhten Leistungen für die kämpfende Truppe oder zum Kauf von Kriegsanleihen aufforderten.

Die hier gezeigten Poster stellen nur eine kleine Auswahl aus jenem speziellen Bereich der Propaganda dar, der in den Jahren des Krieges das öffentliche Leben bestimmte. Für die bekanntesten Plakatkünstler des Landes war es eine Ehre, sich in den Dienst der Landesverteidigung gegen Deutschland und Japan zu stellen und mit ihren Mitteln zur schnelleren Erringung des Sieges beizutragen. Ihre Namen und das Erscheinungsjahr, soweit bekannt, erscheinen in den Bildunterschriften.

Das Copyright für alle abgebildeten Motive liegt bei der Dover Publications, Inc., New York.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer



Klassiker der Luftfahrt 05/2018

Klassiker der Luftfahrt
05/2018
28.05.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Boeing C-97: Der letzte Stratofreighter ist zurück
- Heinz Piper: Der fliegende Postbote
- Fieseler Fi 167: Einsatz auf der "Graf Zeppelin"
- Museum auf Java
- ETF-51D: Mustang im Pazifik