29.01.2010
Klassiker der Luftfahrt

Dornier Museum: Berthold Porath übernimmt Leitung

Abrupter Wechsel beim Dornier-Museum in Friedrichshafen. Sechs Monate nach Eröffnung löst Berthold Porath die bisherige Direktorin Christina Becker ab.

Porath tritt sein am 1. April an. Er war bisher als Projektleiter der Messe Friedrichshafen für die öffentlichkeitswirksame Inszenierung von historischen Themenwelten bekannt, er war u.a. für die „Klassikwelt Bodensee“ verantwortlich. Dort präsentierte er die Pioniere am Bodensee zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Cornelius Dornier, Stiftungsvorstand und Enkel des Luftfahrt-Pioniers und Unternehmensgründers Claude Dornier: „Mit Herrn Porath haben wir einen Erfinder und Umsetzer von Themen rund um historische Mobilität gefunden. Er wird den regulären Museumsbetrieb und die Suche nach neuen Themen und Veranstaltungen aus der Luft- und Raumfahrt miteinander verbinden.“

Mehr zum Thema:
KS
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox



Klassiker der Luftfahrt 01/2018

Klassiker der Luftfahrt
01/2018
27.11.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Heinkel He 111 als Torpedobomber
- General Dynamics F-111
- Stuka Aichi D3A "VAL"
- Piaggio P.149D
- Gefechtsbericht F4U vs. MIG-15
- Aufbruch ins Jet-Zeitalter
- Serie: Erster Weltkrieg