19.09.2016
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 38/2016Wüstenfriedhof MASDC auf der Davis-Monthan AFB

Das Military Aircraft Storage and Disposition Center (MASDC) bei Tucson, Arizona, war für die Lagerung und Verschrottung von ausgedienten Flugzeugen und Hubschraubern der US-Streitkräfte zuständig.

BdW 0009 Wüstenfriedhof

Wüstenfriedhof Military Aircraft Storage and Disposition Center. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Unser Foto zeigt nur einen kleinen Teil der zwölf Quadratkilometer großen Abstellfläche auf der Davis-Monthan Air Force Base. Es wurde am 18. Mai 1967 aufgenommen. Im Vordergrund sind mehrere Reihen von Boeing KC-97 Stratotankern. Dahinter sind Boeing B-47 Stratojets und Lockheed P2V Neptunes zu erkennen. Ganz hinten stehen einige als Reserve für den Kriegsfall dienende Boeing B-52 Stratofortress. Zum Zeitpunkt der Entstehung des Fotos waren rund 4000 Maschinen im MASDC abgestellt. Aufgrund des trockenen Klimas und des harten Bodens gilt der Südwesten der USA als idealer Ort für die Einlagerung von Fluggerät. Heute übernimmt die 309 Aerospace Maintenance and Regeneration Group (AMARG) die Rolle des MASDC. Von den damaligen Mustern sind natürlich keine Vertreter mehr vorhanden. Nur auf den umliegenden privaten Schrottplätzen in Tucson lassen sich noch Raritäten wie Lockheed Neptune oder Douglas C-118 Liftmaster finden.

Mehr zum Thema:
PH
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Spartan Executive Skippys N47W fliegt

23.11.2017 - Die europäische Flieger-Szene ist seit dem 15. November um ein echtes Highlight reicher. In Dijon-Darios hob Bruno Ducreux mit der von ihm wieder montierten Spartan Executive 7w zum Erstflug ab. Der … weiter

Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt

23.11.2017 - Noch heute wirkt die XB-70 Valkyrie von North American wie eine Flugmaschine aus einer anderen Zeit – riesig, elegant und futuristisch. … weiter

Jet am Haken Ryan X-13

23.11.2017 - In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem Schwebeflug in ein … weiter

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

23.11.2017 - Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen. … weiter

Fotodokumente Japans Angstgegner - American Volunteer Group „Flying Tigers“

22.11.2017 - Ausgerüstet mit anfangs nur 99 Curtiss P-40 Tomahawk, stärkten die „Flying Tigers“ 1941/42 China im Kampf gegen Japan den Rücken. … weiter


Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44