21.12.2015
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 52/2015Grumman J2F-6 Duck

Die Grumman Duck flog erstmals 1936 und wurde im gleichen Jahr bei der US Navy und der US Coast Guard in Dienst gestellt. Heute fliegt nur noch eine Handvoll in den USA.

Grumman J2F Duck

Die Grumman J2F-6 der Erickson Aircraft Collection. Foto und Copyright: Greg Morehead  

 

Die J2F war als einmotoriges Amphibienflugzeug ausgelegt. Der klassische Doppeldecker verfügte in der letzten Variante -6 über einen 1050 PS starken Wright R-1820-54 Sternmotor. Der zentrale Schwimmer in der Mitte bildet den unteren Rumpfabschluss. Das Fahrwerk ließ sich vollständig im Schwimmer einfahren. An den beiden unteren Tragflächenenden war zwei weitere kleine Schwimmer angebracht, welche der Duck bei Wasserungen mehr Stabilität gaben. 

Für zwei Personen ausgelegt, wurden die Grumman sowohl von Basen an Land als auch von Schiffen aus eingesetzt.  Zu ihren Hauptaufgaben gehörte neben Transport-, Kartierungs- und Aufklärungsdiensten auch die Suche und die Zerstörung feindlicher U-Boote.

Insgesamt wurden 584 Ducks gebaut. Sie waren teils noch bis 1954 im Dienst. Das hier gezeigte Exemplar gehört der Erickson Aircraft Collection und stellt die letzte Version der Grumman dar. Es ist eine von nur noch einer Handvoll fliegenden J2F. 

Mehr zum Thema:
Prinzing
Jetzt Fan werden! Newsletter abonnieren - Kostenlos direkt in Ihre Mailbox


Weitere interessante Inhalte
Flugzeugsammlung Fliegerhorst Oceana in Virgina

11.11.2017 - Der Fliegerhorst Oceana bei Virginia Beach in den USA unterhält eine interessante Sammlung von seltenen historischen Flugzeugen der US Navy. … weiter

Der Marderbär Grumman F8F-1 Bearcat

09.11.2017 - Die trägertaugliche Grumman Bearcat gilt als einer der besten Propellerjäger der USA im Zweiten Weltkrieg. Allerdings erschien sie erst spät auf dem Kriegsschauplatz und musste sich schon bald der … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

27.10.2017 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Grumman FF Serie Grummans Anfänge

29.09.2017 - Lange bevor die berühmten Grumman-Katzen auf dem Kriegsschauplatz eintrafen, baute die Grumman Aircraft Engineering Corporation bereits Flugzeuge für die US Navy. Die FF Serie legte den Grundstein für … weiter

Grumman Wildcat Grummans erste Katze

14.09.2017 - Für den Sprung vom Doppeldecker zum modernen Trägerflugzeug sorgte bei Grumman die Wildcat. Sie war der erste Vertreter der legendären "Katzen-Familie" des amerikanischen Herstellers. Hier zeigen wir … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44