Berichte: Klassiker der Luftfahrt

Kurze Karriere nach vielen Verzögerungen Consolidated B-32 Dominator: Der Lückenbüßer

Parallel zur berühmten Boeing B-29 Superfortress entwickelt, ist die B-32 von Consolidated lange in Vergessenheit geraten. Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs flog die Dominator nur ...

Kampfgleiter Blohm & Voss BV 40

Der Plan war aberwitzig: Gepanzerte und schwer bewaffnete Kampfgleiter sollten alliierte Bomberpulks über Deutschland dezimieren. Blohm & Voss entwickelte zu diesem Zweck 1943/44 ...

Abfangjäger Vought F8U-3 Crusader III - Der erste Jäger mit Mach 3?

Lange hielt sich bei der US Navy über die Crusader III der Spruch: „Sie war das beste Flugzeug, das wir je storniert haben.“ In der Tat bot die Vought F8U-3 hervorragende ...

Zum Erfolg verdammt Potez 840 - Eines der ersten Regionalverkehrsflugzeuge

Die fünfziger Jahre brachten ein Vielzahl von interessanten Flugzeugprojekten hervor. Französische Hersteller waren besonders ideenreich, um neue Märkte zu erschließen. Potez ...

Der fliegende Simulator Bell X-22A

Fast 20 Jahre diente das letzte von Bell im Bundesstaat New York gebaute Flugzeug verschiedenen Tests und lieferte wertvolle Erkenntnisse für die Flugsteuerung von ...

Hubschrauber fürs Hochgebirge Die Geschichte der Alouette III

Als die SE 3160 im Jahr 1959 ihren Erstflug absolvierte, ahnten die Ingenieure bei Sud Aviation wohl schon, dass ihnen ein echter Volltreffer geglückt war. Schnell kristallisierte ...

Nord Aviation Nord 500 – Frühzeit der Tiltrotor-Technik

Schon seit den 50er Jahren meinten die Militärs vieler Länder, mit senkrecht startenden Flugzeugen taktische Vorteile erlangen zu können. In Frankreich beschäftigte sich Nord ...

Keine Chance gegen die A-10 Northrop YA-9A: Der fliegende Panzer

Beim Wettbewerb für ein neues Erdkampfflugzeug der US Air Force trat die Northrop YA-9A gegen die YA-10A von Fairchild an. Trotz gleicher Flugleistungen fiel die Entscheidung zu ...

Britisches Mittelstreckenflugzeug mit Turboprop-Antrieb Handley Page Herald

Die Handley Page Herald sollte das zivile Standbein des bekannten britischen Bomberherstellers Handley Page werden. Obwohl das Flugzeug ein guter Entwurf war, kauften die Kunden ...

Spezialist für Aufklärung und Luftnahunterstützung North American OV-10 Bronco

Auch nach dem Koreakrieg war das US Marine Corps an einem leichten Beobachtungs- und Luftnahunterstützungsflugzeug interessiert. Es sollte von Straßen und Behelfspisten aus ...

Edwards Air Force Base Air Force Flight Test Museum

Das Air Force Flight Test Museum auf der Edwards Air Force Base kann nur einen Teil seiner umfangreichen und mit Exoten gespickten Exponate zeigen. Dies soll sich jedoch nach einem ...

Luftschiff LZ 129 „Hindenburg“ – Bau eines Giganten

Das Luftschiff LZ 129 „Hindenburg“ markiert den Höhepunkt des Luftschiffbaus. Es war in seiner Zeit das schnellste und exklusivste Reisemittel zwischen Europa und Amerika. Die ...

Auf und ab Lockheed XP-58 - Schwerer Jäger mit verschiedenen Rollen

Lockheed versuchte, das erfolgreiche Konzept der P-38 Lightning weiter zu entwickeln. So entstand unter anderem die XP-58 Chain Lightning, die größer und leistungsfähiger war als ...

Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt

Noch heute wirkt die XB-70 Valkyrie von North American wie eine Flugmaschine aus einer anderen Zeit – riesig, elegant und futuristisch.

Jet am Haken Ryan X-13

In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem ...

Vorstoß in neue Höhen Lockheed XC-35

Eine stark modifizierte Lockheed Electra lieferte Ende der 30er Jahre wertvolle Erkenntnisse über Höhenflüge und den Einsatz von Druckkabinen, die später vielen Flugzeugen zugutekamen.

Fotodokumente Japans Angstgegner - American Volunteer Group „Flying Tigers“

Ausgerüstet mit anfangs nur 99 Curtiss P-40 Tomahawk, stärkten die „Flying Tigers“ 1941/42 China im Kampf gegen Japan den Rücken.

Fliegende Festung Boeing B-17

Nur noch wenige Boeing B-17, auch "Flying Fortress" genannt, sind flugfähig: Etwa 50 Stück der fliegenden Festung sollen weltweit erhalten geblieben sein, die meisten als ...

Punktlandung Hawker Siddeley Harrier - Die erste Generation des Senkrechtstarters

Neben der Jak-38 erreichte der Harrier als einziges Kampfflugzeug mit Senkrechtstartfähigkeit eine nennenswerte Produktionszahl und kann inzwischen eine vier Jahrzehnte umfassende ...

Im Detail Messerschmitt Me 262

Die Messerschmitt Me 262 gehört zu den bahnbrechenden Entwürfen im Flugzeugbau: blitzschnell, schwer bewaffnet und in zahlreichen Versionen und Varianten wurde der Jagdbomber für ...

Grumman F9F Panther Erster Jet auf US Navy-Flugzeugträgern

Die Grumman F9F Panther markiert den Beginn einer neuen Epoche für die US Navy. Sie war das erste Strahlflugzeug der US-Marine, das von Flugzeugträgern aus Kampfeinsätze flog. Die ...

1967 SIAI-Marchetti S.205 im Test

Zu den europäischen Flugzeugwerken mit großer Tradition und einem klangvollen Namen muss ohne Zweifel auch die Firma Savoia-Marchetti gezählt werden. Nach 1945 war es lange Zeit ...

Flugzeuge des Ersten Weltkriegs Stampe & Vertongen Museum in Antwerpen

Der belgische Flugzeughersteller Stampe & Vertongen wurde vor allem durch seine Stampe SV4 bekannt. Am Flughafen Antwerpen hält ein kleines Museum die Erinnerung an diese Firma ...

Der Pionier aus dem Osten Baade 152

Deutschlands erstes Düsenverkehrsflugzeug, die Baade 152, entstand in der DDR als Vorzeigeprodukt eines ehrgeizig aufgebauten Industriezweiges, der wegen fehlender Finanzmittel, ...

Frühes GfK-Wölbklappen-Flugzeug mit 15 m Spannweite Glasflügel Libelle im Test

Im Jahr 1967 testete Dieter Schmitt die Glasflügel Libelle. Der später durch seine zahlreichen Motorflug-Rekorde bekannt gewordene Pilot fühlte dem damals höchst innovativen ...

Jäger und Jagdbomber Westland Whirlwind

Der mit vier 20-mm-Maschinenkanonen im Bug schwer bewaffnete Langstreckenjäger Westland Whirlwind entstand im Vorfeld des Zweiten Weltkriegs in Großbritannien.

Flugbericht 1973: Test Pilatus B-4

In aktiven Segelfliegerkreisen erinnert man sich daran, die Typbezeichnung B-4 schon vor einem halben Dutzend Jahren gehört zu haben, aber das Flugzeug ist bislang nie am Himmel ...

Vom Postflugzeug zum Bomber Amiot 350

Ursprünglich als Postflugzeug entworfen, sollte die Amiot-350-Familie als Bomber für die dringend benötigte Modernisierung der französischen Luftstreitkräfte sorgen. Doch das ...

Transportflugzeug Curtiss C-46 Commando – großer Bruder der DC-3

Die robuste Curtiss Commando war im Zweiten Weltkrieg der stärkste zweimotorige Transporter der USA, der bei der Zuladung und den Höhenleistungen sogar die Douglas DC-3 ...

Einstieg ins Jetzeitalter Britischer Bestseller: de Havilland Vampire

Vor mehr als 70 Jahren startete die Vampire zu ihrem Erstflug. Aufgrund ihrer Einfachheit ermöglichte sie vielen Ländern, in die Jet-Liga aufzusteigen. Mehr als 3300 Exemplare ...

Spion im Kalten Krieg Martin P4M Mercator

Heute fast in Vergessenheit geraten, diente in den 50er Jahren eine Handvoll Martin P4M zur elektronischen Aufklärung. Die Flugzeuge besaßen einen Mischantrieb aus Sternmotoren und ...

Regionalflugzeug Fokker F.27 Friendship

Vor über 60 Jahren startete die Fokker F.27 zu ihrem Erstflug. Nach kurzer Durststrecke entwickelte sich die als Nachfolger der DC-3 entworfene Friendship zu einem der ...

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – Die frühen Jahre

Viele Menschen auf der ganzen Welt haben schon mal in einer Boeing gesessen und sind mit ihr in den Urlaub geflogen. In diesem Jahr feiert der Flugzeughersteller aus Seattle seinen ...

Die "Parasiten"-Programme der USAF Bomber mit Anhang

Aufgrund der Erfahrungen im Zweiten Weltkrieg wollten die US-Luftstreitkräfte ihre neuen Langstreckenbomber nicht ohne Eskorte fliegen lassen. Was lag da näher, als die Jäger ...

Jagdflugzeug Grumann F6F Hellcat – Die Schützenkönigin der US Navy

Sie war weder außergewöhnlich schnell noch besonders stark bewaffnet und kam recht spät zum Einsatz. Trotzdem wurde die Grumman F6F zum erfolgreichsten Jagdflugzeug der Alliierten ...

Jäger und Jagdbomber Dassault Mystère

Die Dassault Mystère („Mysterium“) war Frankreichs erstes Flugzeug, das im kontrollierten Sturzflug die Schallmauer durchbrechen konnte.

Stolz der Briten Vickers VC10

Als Gegenstück zu Boeing 707 und Douglas DC-8 trat Anfang der 60er Jahre die Vickers VC10 an. Trotz vielversprechender Leistungen konnte sich damals Europas größtes ...

Britisches Stahl-Werk Bristol Type 188

Mit einem Mach 2 bis 2.5 schnellen Versuchsflugzeug sollte die britische Luftfahrtindustrie die Grundlage für neue Jäger und Bomber legen. Die ganz in Stahl gebaute Bristol 188 bot ...

Genialer Ingenieur und Unternehmer Porträt Hugo Junkers

Hugo Junkers ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Luftfahrtgeschichte. Wie kein anderer steht er für die Einheit von Forschung und Industrialisierung der ...

Dreistrahler-Erfolg Boeing 727: Vom Bestseller zum Exoten

Vor mehr als 50 Jahren startete die Boeing 727 zu ihrem Erstflug. Mit 1832 gebauten Exemplaren war sie damals der erfolgreichste Airliner aller Zeiten. Heute ist sie nur noch ...

Erdkampfflugzeug BAC 167 Strikemaster

Mitte der 1960er Jahre rüstete die British Aircraft Corporation ihren Strahltrainer Jet Provost für Kampf- und Aufklärungsaufgaben auf. Immerhin zehn Länder nutzten den ...

Einsatzreifer Mehrzweckhubschrauber Flettner Fl 282

Die deutschen Hubschrauberentwicklungen waren bis 1945 technologisch führend. Dazu zählt die Flettner Fl 282, die in zahlreichen Teststunden ihre Einsatzreife bewies.

Senkrechtstarter-Versuchsflugzeug VFW-Fokker VAK 191 B

In den 50er und 60er Jahren arbeiteten die deutschen Luftfahrtfirmen ambitioniert an Senkrechtstartern. VFW-Fokker in Bremen sollte mit der VAK 191 B den Nachfolger der Fiat G.91 ...

Variante Messerschmitt Bf 109 E

Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die ...

Schmuckstück am Flughafen Flugzeugmuseum Volandia in Mailand

Direkt am größten Mailänder Flughafen Malpensa wurden die 90 Jahre alten Hallen der Flugzeugfirma Caproni in ein sehr schön gestaltetes Flugzeugmuseum verwandelt. Es widmet sich ...

Britische Meilensteine Science Museum London

Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste ...

Segelflug-Klassiker VFW FK 3 Hochleistungssegler in Metall-Gemischtbauweise

Im September 1968 veröffentlichte die Flug Revue diesen Test der VFW FK 3, den Klassiker der Luftfahrt hier noch einmal wiedergibt. Das Offene-Klasse-Segelflugzeug in einem ...

Mach-2-Mekka Auto & Technik Museum Sinsheim

Besonders Freunde von Verkehrsflugzeugen kommen in Sinsheim auf ihre Kosten. Die Sammlung mit ihren Überschall-Stars Concorde und Tu-144 ist nicht nur in Deutschland einzigartig.

Allwetterjäger de Havilland DH 112 Sea Venom

Die doppelsitzige de Havilland DH 112 Sea Venom („Meeresgift“) war der erste trägergestützte Allwetter-Strahljäger der Royal Navy. Sie gehört zur sehr erfolgreichen Familie der ...

1969 WGM 21 - Neuer Kleinhubschrauber

Die Firma aerotechnik, Entwicklung und Apparatebau GmbH in Frankfurt/Main, setzte sich zum Ziel, ein Fluggerät zu entwickeln, das VTOL-Eigenschaften hat, einfacher zu fliegen ist ...

1|2|3|4|5|6|7
Klassiker der Luftfahrt 01/2018

Klassiker der Luftfahrt
01/2018
27.11.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Heinkel He 111 als Torpedobomber
- General Dynamics F-111
- Stuka Aichi D3A "VAL"
- Piaggio P.149D
- Gefechtsbericht F4U vs. MIG-15
- Aufbruch ins Jet-Zeitalter
- Serie: Erster Weltkrieg