Berichte: Klassiker der Luftfahrt

Fotodokumente Die Anfänge der deutschen Heeresflieger

Die Aufgabenschwerpunkte der Heeresflieger wechselten im Lauf ihrer Geschichte. Zu Beginn standen Aufklärung und Verbindung im Vordergrund. Dementsprechend wurden zunächst ...

Europas größtes Luftfahrtmuseum Musée de l'Air et de l'Espace

Das Musée de l’Air et de l’Espace in Paris ist eine Ikone in der Museumslandschaft. Kein anderes europäisches Museum bietet einen so umfangreichen Blick auf die Entwicklung der ...

Der Bomber, der ein Jäger war Die Do 335 war Deutschlands schnellster Propellerjäger

Die Dornier Do 335 war eines der außergewöhnlichsten Flugzeuge des Zweiten Weltkriegs. Sie bot über­ragende Flug­leistungen, kam allerdings nicht mehr zum Einsatz. Nach dem Krieg ...

Schnelles Ende DDR-Luftfahrtindustrie

Der Aufbau und das Ende eines DDR-eigenen Großflugzeugbaus ist auf das Engste mit der Baade 152 verknüpft. An dem Projekt, den ersten deutschen Passagierjet zu bauen, lassen sich ...

Einzelexemplar Tupolew Tu-98 - Tupolews erstes Überschall-Kampfflugzeug

Andrej Tupolew wollte mit diesem Typ den sowjetischen Luftstreitkräften einen Mehrzweckbomber zur Verfügung stellen, doch konstruktive Mängel, technische Probleme und ein Umdenken ...

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des ...

Exot im eigenen Land Die Dornier Do 215 bei der Luftwaffe

Die Dornier Do 215 war als Exportversion der Do 17 gedacht. Schweden hatte das Flugzeug mit DB-601-Motoren bestellt, erhielt die Flugzeuge aber aufgrund des Kriegsbeginns 1939 ...

Fotodokumente Saab – Wegweisende Konstruktionen aus Schweden

Als in Europa in den 1930er Jahren die Kriegsgefahr wuchs, musste auch Schweden aufrüsten. Vom Auftragsboom profitierte besonders die im April 1937 gegründete Svenska Aeroplan AB.

Der letzte Bo-hikaner Bölkow Bo 105

Bereits Beim Erstflug am 16. Februar 1967 war klar, dass Bölkow mit der Bo 105 etwas Besonderes gelungen war. Heute, über 50 Jahre später, ist der kunstflugtaugliche Helikopter ...

Propelloplane XC-142A – Transporter für die US-Streitkräfte

Als in den 1960er Jahren die Air Force, Navy und Army einen neuen Kampfzonentransporter mit VTOL-Eigenschaften suchten, beteiligten sich Chance Vought, Hiller und Ryan an der ...

Dynamisches Duo Douglas XB-42 und XB-43

Obwohl sie für die damalige Zeit hervorragende Leistungen boten, hatten die beiden Douglas-Flugzeuge keine Chance auf einen Serienauftrag. Dennoch fiel der XB-43 die Ehre zu, der ...

1982 Erprobungsstelle 61 - Blick in die Geheimküche der Bundeswehr

Die Erprobung ist das Kernstück der Entwicklung eines Flugzeugs. Das erkannte schon Otto Lilienthal: „Eine Flugmaschine zu erfinden, bedeutet nichts, sie zu bauen, nicht viel; sie ...

Standardtransporter in drei Luftwaffen Nord Noratlas

In Frankreich entwickelt und unter Lizenz in Deutschland gebaut, war die Nord Noratlas in den 50er und 60er Jahren das Arbeitspferd der Lufttransportgeschwader beider Länder. Die ...

Vom Langstreckenaufklärer zum Verkehrsflugzeug Republic XF-12 Rainbow

Die XF-12 von Republic war eines der aerodynamisch ausgefeiltesten Flugzeuge der Propellerära. Sie wurde während des Zweiten Weltkriegs als viermotoriger Aufklärer konzipiert, doch ...

Model 1049 Lockheed Super Constellation

Die viermotorige Lockheed L-1049 Super Constellation gehört als mittlere Generation zur dreigliedrigen Lockheed-Constellation-Familie. Sie gilt als Krönung des ...

1966 Mein Flug mit dem Starfighter

Walter Wolfrum, im II. Weltkrieg Jagdflieger auf der Me 109 mit 137 Abschüssen, 1962 Deutscher Kunstflugmeister und 1966 Mitglied der Mannschaft, die die Bundesrepublik bei den ...

Fotodokumente Historische Sicherheitskarten

Umfragen bei Fluggesellschaften haben ergeben, dass sich tatsächlich die meisten Passagiere an oben stehende Aufforderung halten und die an jedem Platz befindlichen ...

Fotodokumente Flugzeugträger – 1940er bis 1970er-Jahre

Flugzeugträger üben eine ganz eigene Faszination aus. An die Flugzeuge, die auf ihnen stationiert sind, wurden seit jeher besondere Anforderungen gestellt.

Kurzstrecken-Verkehrsflugzeug Boeing 737 – Entstehungsgeschichte eines Jetliners

Als Boeing im Sommer 1964 seine Pläne für ein zweistrahliges Kurzstrecken-Verkehrsflugzeug bekanntgab, äußerte man in Fachkreisen erhebliche Zweifel an der Rentabilität eines ...

Der fliegende Simulator Bell X-22A

Fast 20 Jahre diente das letzte von Bell im Bundesstaat New York gebaute Flugzeug verschiedenen Tests und lieferte wertvolle Erkenntnisse für die Flugsteuerung von ...

Spezialist für Aufklärung und Luftnahunterstützung North American OV-10 Bronco

Auch nach dem Koreakrieg war das US Marine Corps an einem leichten Beobachtungs- und Luftnahunterstützungsflugzeug interessiert. Es sollte von Straßen und Behelfspisten aus ...

Auftriebskörper Die Lifting-Bodies der NASA

Sichere Landung nach dem Wiedereintritt in die Erdatmosphäre.

Vom Jäger zum Aufklärer Tief und schnell: Supermarine Swift

Obwohl sie viele Neuerungen für den britischen Flugzeugbau bot, blieb der Swift der große Erfolg als Jagdflugzeug verwehrt. Nur als Aufklärer konnte sie überzeugen.

Vom Atombomber zum Aufklärer Dassault Mirage IV

1959 startete die größte Mirage aller Zeiten zu ihrem Erstflug. Ursprünglich als Zwischenlösung gedacht leistete sie für mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der Armée de ...

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten ...

Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. ...

Der Marderbär Grumman F8F-1 Bearcat

Die trägertaugliche Grumman Bearcat gilt als einer der besten Propellerjäger der USA im Zweiten Weltkrieg. Allerdings erschien sie erst spät auf dem Kriegsschauplatz und musste ...

Mauerbrecher Bell X-1: Mit Raketenkraft durch die Schallmauer

Das Raketenflugzeug Bell X-l, ausschließlich auf theoretischer Grundlage entwickelt, zerstörte den Mythos von der für Flugzeuge "unpassierbaren" Schallmauer. Zugleich begründete ...

Variante Messerschmitt Bf 109 E

Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die ...

Typenbezeichnungen Warum Boeings Verkehrsflugzeuge 700er Nummern tragen

Um die Entstehung der 7-7-Typenbezeichnungen bei Boeing gibt es eine Menge Mythen, doch die meisten sind schlichtweg falsch. Dabei ist die Erklärung eigentlich ganz einfach...

US-Jäger Republic P-47D Thunderbolt

Von der Republic P-47D Thunderbolt wurden knapp 15.700 Stück produziert, was sie zum meistgebauten US-Jäger des Zweiten Weltkriegs macht. Heute sind nur noch neun flugfähige ...

Restaurierung Cessna O-1 Bird Dog

Luftaufklärung, Kurierdienst, Search and Rescue: Die Cessna O-1 Bird Dog war für US Army, Marines und Air Force das fleißige Arbeitstier. Mit seiner detailverliebten Restaurierung ...

Allrounder Erstflug der Messerschmitt Bf 110

Die Messerschmitt Bf 110 flog im Mai 1936 zum ersten Mal. Kaum jemand ahnte damals, dass die Bf 110 bis 1945 eines der wichtigsten Flugzeuge der Luftwaffe bleiben würde. Doch sie ...

Jetbomber der US Air Force Martin XB-48: Ohne jede Chance

Die sehr konventionell ausgelegte XB-48 trat im Wettbewerb um einen neuen Jetbomber der US Air Force gegen die Boeing B-47 an. Allerdings konnte das Martin-Muster nicht mit den ...

Historisches Forschungsflugzeug North American X-15 - Vorstoß ins All

Drei Exemplare des Forschungsflugzeuges erflogen in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts Grenzbereiche der Aerodynamik und revolutionierten damit den Flugzeugbau.

Triebwerk mit langer Geschichte Rolls-Royce Merlin - Kolbentriebwerk aus der Ära des Zweiten Weltkriegs

Spricht man über Flugzeugkolbentriebwerke aus der Ära des Zweiten Weltkriegs, so fallen sofort zwei Begriffe: Mercedes-Benz DB 601/605 und Rolls-Royce Merlin. Beide Aggregate haben ...

Zurück zum Gewöhnlichen Heinkel He 177 mit vier Einzeltriebwerken

Das Sorgenkind des Reichsluftfahrt-Ministeriums, die Heinkel He 177, kam wegen anhaltender Schwierigkeiten mit dem Doppeltriebwerk DB 606 nicht aus den Schlagzeilen des ...

Britische Meilensteine Science Museum London

Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste ...

Luftwaffe bis 1945 Die Top-Ten der Luftwaffe

Unter der Leitung des Technischen Amtes produzierten die Werke ab 1933 zwölf Jahre lang in hauptsächlich Jäger, Bomber, Transporter und Schulflugzeuge in nie dagewesenen ...

Geschwindigkeit zählt North American F-100 Super Sabre

Vor über 60 Jahren startete die F-100 zu ihrem Erstflug. Sie war das erste in Serie produzierte Flugzeug, das im Horizontalflug Überschallgeschwindigkeit erreichen konnte.

Vom Prop zum Jet Saab J 21R – Saabs erster Jet

Gleich bei seinem ersten Jagdflugzeug J 21 setzte Saab auf ein ungewöhnliches Konzept mit Schubpropeller und Doppelleitwerk. Mit Beginn der Jetära wurde die Maschine zum ersten ...

Staustrahl-Versuchsflugzeuge aus Frankreich Leduc 010/021/022: Die fliegenden Lötlampen

Auf der Suche nach leistungsstarken Antrieben für Kampfflugzeuge setzten besonders die Ingenieure in Frankreich auf den viel versprechenden Staustrahlantrieb. Ihre Bemühungen ...

Der schnellste Jäger der USA Lockheed YF-12

Ablenkungsmanöver der besonderen Art: Um die Existenz des A-12-Aufklärers weiter geheimhalten zu können, traten die USA mit der YF-12 an die Öffentlichkeit. Der Jäger bot damals ...

Douglas AD-4N Skyraider Notlandung

Im September 2015 ist der französische Pilot Bernard Vurpillot auf dem Weg nach Cambrai. Plötzlich hat der Sternmotor seiner Skyraider Fehlzündungen, Flammen schlagen aus dem ...

Flugzeugreport Mitsubishi Ki-46 III: Elegant und schnell

Sie war das schnellste Aufklärungsflugzeug des Zweiten Weltkrieges, das auch als Aufklärer geplant und gebaut worden war. Bis zum Kriegsende konnte die Ki-46selbst bei totaler ...

Schlachtrösser im Ruhestand Fliegende Klassiker im War Eagles Air Museum

Neben berühmten Warbirds wie Mustang, Avenger oder Warhawk bietet das hierzulande kaum bekannte War Eagles Air Museum in New Mexico auch Exoten wie eine Tupolew Tu-2.

Hochleistungs-Kampfflugzeug EWR VJ 101 – Alle Varianten

Im Februar 1959 schlossen sich die Firmen Bölkow, Heinkel und Messerschmitt zur Arbeitsgemeinschaft Entwicklungsring Süd GmbH zusammen, um gemeinsam ein Hochleistungs-Kampfflugzeug ...

Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine ...

Jagdbomber Republic F-84F Thunderstreak bei der Luftwaffe

Beim Wiederaufbau der Luftwaffe wurden nicht weniger als sechs Jagdbombergeschwader aufgestellt. Sie erhielten die Republic F-84F Thunderstreak, die zahlenmäßig zum wichtigsten ...

Herrscher aller Elemente Consolidated PBY Catalina - Auf allen Meeren zu Hause

Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Mit mehr als 3800 gebauten Exemplaren gilt die Catalina als das erfolgreichste Flugboot und Amphibium aller Zeiten. Selbst die Sowjetunion ...

1|2|3|4|5|6|7
Klassiker der Luftfahrt 02/2018

Klassiker der Luftfahrt
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Amerika-Bomber Me 264
- Selbstopferangriffe: Yokosuka MXY-7
- Lockheed Vega
- Grumman Albatross
- Starfighter fliegt in Norwegen
- Reno Air Race
- Gefechtsbericht Hawker Fury