Hugo-Junkers-Fest-Dessau Junkers F 13 und Ju 52 erstmals zusammen

Der 19. Mai 2018 war ein ganz besonderer Tag für die Bewohner von Dessau und die Besucher des Hugo Junkers Fest. Erstmals konnten sie eine Junkers F 13 und Ju 52 zusammen in der Luft erleben. Ein besonderer Moment, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Kolibri mit Jetantrieb
Kolibri mit Jetantrieb Lockheed XV-4 Hummingbird

17.05.2018 - Die XV-4 war das erste Flugzeug der Welt, das senkrecht starten konnte, obwohl seine Masse höher als der zur Verfügung stehende ...

Die Luftwaffe am Boden
Die Luftwaffe am Boden Schleppfahrzeuge für Strahljäger

17.05.2018 - Bei aller Begeisterung für die Entwicklung und den Einsatz neuer Flugzeugmuster geraten Randthemen schnell ins Abseits. Während ...

Das hässliche Entlein
Das hässliche Entlein Grumman J2F Duck

17.05.2018 - Neben berühmten Grumman-Flugzeugen wie der Hellcat oder der Avenger nimmt sich die Grumman J2F Duck sehr bescheiden aus. Für all die Männer, die ihr das Leben verdanken, war sie ...

Junkers F 13
Junkers F 13 Die "Annelise" kommt nach Dessau

15.05.2018 - Der historische Nachbau der legendären Junkers F 13 wird am Freitag den 18. Mai 2018 im Rahmen des Hugo-Junkers-Festes in Dessau landen. Mit an Bord ist Bernd Junkers, Enkel des ...

Variante
Variante Messerschmitt Bf 109 E

15.05.2018 - Rund 35 000 Messerschmitt Bf 109 aller Bauarten wurden produziert. Die Variante Messerschmitt Bf 109 E war die erste Ausführung der Bf 109, die nicht nur in großem Umfang an die ...

Fotodokumente
Fotodokumente Die ersten Flugzeuge und Hubschrauber der Marine

15.05.2018 - Etwas später als die Luftwaffe bekam im Jahr 1958 auch die Marine ihre ersten Flugzeuge.

Historisches Forschungsflugzeug
Historisches Forschungsflugzeug North American X-15 - Vorstoß ins All

15.05.2018 - Drei Exemplare des Forschungsflugzeuges erflogen in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts Grenzbereiche der Aerodynamik und revolutionierten damit den Flugzeugbau.

Begleiter für die B-29
Begleiter für die B-29 Mischantrieb-Jäger Convair XP-81

14.05.2018 - Die Convair XP-81 war der erste Turboprop-Jäger der US Air Force. Trotz des Mischantriebs mit einem Strahltriebwerk blieben die Leistungen hinter den Erwartungen zurück. Das ...



Evening Airshow in Old Warden

Die Evening Airshows der Shuttleworth Collection im englischen Old Warden sind legendär. Im Juli setzten die Macher bei der „Best of British“-Abendflugshow die Messlatte noch mal ...

Einführung von Erkennungszeichen im Jahr 1914

Was heute jedem Betrachter so selbstverständlich erscheint, war vor mehr als 100 Jahren doch eher die Ausnahme – ein Flugzeugkennzeichen. Um den Überblick über die wachsende Zahl ...

Junkers Ju 52 in Urugay

Mit der Ju 52 begann die Geschichte der uruguayischen Fluglinie CAUSA. Sie verband Montevideo und Buenos Aires über den Río de la Plata hinweg, der bei den Einheimischen an dieser ...

Vom Trägerflugzeug zum Stolz der Royal Air Force Blackburn Buccaneer: Der Freibeuter

Fast 35 Jahre flog die Buccaneer für die britischen Streitkräfte. Ursprünglich als Trägerflugzeug für Tiefflugangriffe konzipiert, beendete der robuste Marinebomber seine Karriere ...

Luftwaffe Lockheed F-104F Starfighter: Umschulung deutscher Piloten

Anfang 1960 schulte Lockheed die ersten sechs deutschen Piloten auf die F-104 um. Sie waren der Nukleus für die spätere F-104-Schulung bei der Luftwaffe. Mit dabei war Hans-Ulrich ...

Canberra made in USA Martin B-57 - Lizenzbau und Weiterentwicklung in Baltimore

Ursprünglich als schnelle Lösung für den Koreakrieg gedacht, kam die B-57 letztlich erst in Vietnam zum Einsatz. Martin entwickelte den englischen Bomber mit neuem Cockpit weiter ...

Jäger und Jagdbomber Dassault Mystère

Die Dassault Mystère („Mysterium“) war Frankreichs erstes Flugzeug, das im kontrollierten Sturzflug die Schallmauer durchbrechen konnte.

Der Tiger unter den Katzen Grumman F7F Tigercat

Die Grumman F7F Tigercat war das erste zweimotorige Jagdflugzeug der US Navy. Zwar erhielten einige wenige Einheiten das Flugzeug noch vor Ende des Krieges, jedoch kam keine ...

Fotodokumente Neustart der Luftwaffe nach dem Krieg

1956 erfolgte die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik. Elf Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erhielt Deutschland wieder eine Luftwaffe.

Century-Series Convair F-106 Delta Dart – Cadillac der Lüfte

Die Convair F-106 Delta Dart gilt als eines der elegantesten Kampfflugzeuge und war bei ihren Piloten als „Cadillac der Lüfte“ sehr beliebt. Fast drei Jahrzehnte sorgte sie bei US ...

Kriegsende Das Ende der Luftwaffe – April und Mai 1945

Ohne Flugzeuge, Ersatzteile, Munition und Treibstoff sah die Luftwaffe spätestens ab Anfang April 1945 ihrem Ende entgegen. Trotzdem flogen Piloten noch bis zuletzt Einsätze gegen ...

Auf und ab Lockheed XP-58 - Schwerer Jäger mit verschiedenen Rollen

Lockheed versuchte, das erfolgreiche Konzept der P-38 Lightning weiter zu entwickeln. So entstand unter anderem die XP-58 Chain Lightning, die größer und leistungsfähiger war als ...

Fotodokumente F-4F Phantom in Sonderlackierungen

40 Jahre flog die McDonnell Douglas F-4F Phantom für die Luftwaffe. Kein Wunder dass sich in dieser Zeit viele Jubiläen und besondere Ereignisse zugetragen haben, welche die ...

Penetration Fighter McDonnell XF-88 Voodoo

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte McDonnell einen „Penetration Fighter“, der es aber nicht in die Serie schaffte. Ein Prototyp der Mc Donnell XF-88 wurde schließlich für ...

Britisches Stahl-Werk Bristol Type 188

Mit einem Mach 2 bis 2.5 schnellen Versuchsflugzeug sollte die britische Luftfahrtindustrie die Grundlage für neue Jäger und Bomber legen. Die ganz in Stahl gebaute Bristol 188 bot ...

Einsamer Prototyp Die Agusta A 101 – Truppentransporter für Italiens Militär

Italiens erster selbst entwickelter Transporthubschrauber startete 1958 vielversprechend. Doch nach dem Erstflug der dreimotorigen Agusta A 101G im Jahr 1964 zog sich das Programm ...

Spezialist für leistungsfähige Flugboote Latécoère

Pierre-Georges Latécoère war ein Mann der Tat. Er baute Anfang der Zwanzigerjahre ein Luftpostnetz auf, das von Frankreich nach Südamerika reichte und konstruierte die dafür ...

Turboprop-Airliner Vickers Vanguard

Noch vor der Einführung der Viscount suchte die BEA nach einem größeren und schnelleren Nachfolger. Bei Vickers wurde sie fündig, und so entstand der letzte Turboprop-Airliner des ...

Klassiker der Luftfahrt 04/2018

Klassiker der Luftfahrt
04/2018
09.04.2018

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Todestag: Manfred von Richthofen
- Hitler Attentat: An Bord mit von Stauffenberg
- Kanadisches Fliegerass George Beurling
- Grumman FM-2 Wildcat
- Spitfire PR XI