10.11.2015
Klassiker der Luftfahrt

Eröffnung in einem halben JahrXB-70 Valkyrie wird Highlight in neuer Halle des USAF-Museums

Die XB-70 des National Museum of the United States Air Force wurde jüngst in die neue Halle in Dayton gebracht. Die einzige weltweit noch existierende Valkyrie wird Teil der neuen Forschungs- und Entwicklungsausstellung.

North American XB-70 Valkyrie

Die eindrucksvolle XB-70 Valkyrie in der neuen Halle. Foto und Copyright: USAF Don Popp  

 

Eröffnet werden soll die neue Halle im Juni 2016. Sie ist 20000 Quadratmeter groß und wird neben der Prototypensammlung auch die Präsidentenflugzeuge des Museums sowie diverse Frachter beherbergen. Interessierte können sich online über den Umzug der verschiedenen Modelle informieren. Auf der Homepage des Museum ist ein genauer Zeitplan der Bewegungen zu finden.

North American XB-70 Valkyrie

Die North American XB-70 auf dem Weg zur neuen Ausstellung. Foto und Copyright: USAF LaRock  

 

Der Prototyp des größten Mach-3-Versuchsflugzeugs wurde zu Beginn der 1960er Jahre von North American Aviation gebaut. Die Valkyrie sollte bei erfolgreicher Entwicklung die Nachfolge der noch heute aktiven B-52 Stratofortress antreten. Große Flughöhe und extrem hohe Geschwindigkeiten entsprachen den damaligen Ansprüchen und Wünschen des Militärs. Budgetkürzungen und ein tragischer Unfall bei der Flugerprobung, der zum Verlust des zweiten Protoypen führte, bedeuteten jedoch das vorzeitige Aus. Der knapp 60 Meter lange Jet wurde 1969, auf seinem letzten Flug, zur Wright-Patterson Air Force Base in Dayton/Ohio überführt

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
Tiefflugübung mit dem Panzerknacker JAWS und die Fairchild A-10

14.06.2017 - In den 70er Jahren arbeiteten US Air Force und US Army an einer gemeinsamen Taktik zur Bekämpfung von Bodenzielen. Für die Übungen in den USA erhielten die beteiligten Fairchild A-10 Thunderbolt II … weiter

Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash

14.06.2017 - Der Pfeilflügel-Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash entstand aus der Republic F-84. Republic schlug der US Air Force für weitere Ausführungen eine Ableitung der schon vorhandenen F-84 Thunderjet … weiter

Gerüchten auf den Leim gegangen Taumelscheibe Avro Canada Avrocar

08.06.2017 - Ende der 1950er Jahre versuchten kanadische Konstrukteure mit finanziellen Mitteln der US Air Force ein kreisförmiges, senkrecht startendes und landendes Kampfflugzeug zur Serienreife zu bringen. Den … weiter

Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt

30.05.2017 - Noch heute wirkt die XB-70 Valkyrie von North American wie eine Flugmaschine aus einer anderen Zeit – riesig, elegant und futuristisch. … weiter

Bild der Woche KW 22/2017 Fairchild C-119 Flying Boxcar

29.05.2017 - Die Fairchild C-119 Flying Boxcar war eines der letzten Transportflugzeuge mit Kolbenmotorantrieb. Sie flog erstmalig im November 1947. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2017

Klassiker der Luftfahrt
05/2017
29.05.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Die deutschen Einflieger
Stinson L-5
Serie Motor Hispano-Suiza
Klemm L25
AEG-Flugzeuge
Supermarine Spitfire
Douglas C-47
Hawker Hurrican