30.03.2017
Klassiker der Luftfahrt

RAF Museum CosfordFocke-Wulf und Messerschmitt sind die Highlights

Zwei echte Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg sind am 19. und 20. Mai die Highlights des "Open Cockpit Evening" im RAF-Museum in Cosford. Die Focke-Wulf Fw 190A-8/U-1 und die Messerschmitt Bf 109G2 Trop sind an diesem Abend für die angemeldeten Besucher zugänglich.

Focke-Wulf Fw 190 und Messerschmitt Bf  109_Cosford

Die Stars beim Open-Cockpit-Day in Cosford. Foto und Copyright: RAF-Museum Cosford  

 

Das britische RAF Museum in Cosford veranstaltet in regelmäßigen Abständen sog. Open-Cockpit-Events. Bei den Veranstaltungen steht immer ein besonderes Muster im Vordergrund und den angemeldeten Besuchern wird der seltene Blick in das Cockpit des Klassikers ermöglicht.

Am 19. und 20. Mai 2017 stehen zwei deutschen Weltkriegsveteranen im Fokus der Veranstaltung. Die Focke-Wulf Fw 190A-8/U-1 sowie Messerschmitt Bf 109G-2 Tropenversion. Die Besonderheit der Veranstaltung ist, dass man nicht nur in das Cockpit blicken darf, sondern die Besucher dürfen unter Aufsicht sogar in den Jägern Platz nehmen und bekommen einen einmaligen Eindruck über die Verhältnisse in der Kommandozentrale der Maschinen. Die Mitarbeiter des Museums stehen dabei beratend zur Seite und erläutern die Feinheiten des jeweiligen Musters.

Ticket für den Open-Cockpit-Abend (Beginn um 18 Uhr) sind über die Museumswebseite buchbar und kosten pro Person 12.50 Pfund. Der Preis beinhaltet den Eintritt für das Museum. 



Weitere interessante Inhalte
Aircraft Restoration Company Buchón wird zur JG 27 Bf 109

23.06.2017 - Die Hispano HA-1112-M1L Buchón G-AWHK der Aircraft Restoration Company repräsentiert jetzt die Messerschmitt Bf 109 E-7 des JG 27. Das Original wurde 1941 in Libyen von Werner Schroer geflogen. Die … weiter

Aus den Protokollen des Generalluftzeugmeisters Kostenexplosion der Lastensegler Me 321 und Ju 322

21.06.2017 - Aus der Zeit nach der Übernahme der Funktion des Generalluftzeugmeisters seitens Erhard Milch (zwei Tage nach Ernst Udets Selbstmord) am 19. November 1941, sind zigtausende Seiten Protokolle und … weiter

Zweiter Weltkrieg Supermarine Spitfire gegen Messerschmitt Bf 109

20.06.2017 - Im Ringen um die Luftherrschaft spielten im Zweiten Weltkrieg Jagdflugzeuge die entscheidende Rolle. Die Industrie auf deutscher und alliierter Seite befand sich im ständigen Wettbewerb um kleine und … weiter

Flug Werk 190 Jäger in Schweden eingetroffen

16.06.2017 - Hinter verschlossenen Türen und ohne viel Aufsehen absolvierte Testpilot Klaus Plasa im Mai 2017 mehrere Testflüge mit einer Flug Werk Focke-Wulf Fw 190 auf dem Flugplatz in Manching. Inzwischen ist … weiter

Strahljäger Testflugberichte der Messerschmitt Me 262

09.06.2017 - Es ist viel über die Entwicklung der Messerschmitt Me 262 geschrieben worden. Entsprach es immer der Wahrheit? Die originalen Testflugberichte aus der frühen Erprobungsphase des ersten Strahljägers … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2017

Klassiker der Luftfahrt
05/2017
29.05.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Die deutschen Einflieger
Stinson L-5
Serie Motor Hispano-Suiza
Klemm L25
AEG-Flugzeuge
Supermarine Spitfire
Douglas C-47
Hawker Hurrican