13.11.2015
Klassiker der Luftfahrt

Neue AusstellungEAA AirVenture Museum zeigt einmalige Nose-Art

Das EAA AirVenture Museum in Oshkosh zeigt seit dem 11. November seltene Nose-Art-Kunst aus dem Zweiten Weltkrieg.

Nose-Art Ausstellung im EAA AirVenture Museum

Teile der neuen Nose-Art Ausstellung im EEA AirVenture Museum. Foto und Copyright: EAA photo/Jason Toney  

 

Über 30 Ausstellungstücke wurden erstmals durch die Commemorative Air Force ausgeliehen und außerhalb ihres Hauptquartiers der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 

Sack Time Nose-Art

"Sack Time" Nose-Art als Teil der neuen Ausstellung. Foto und Copyright: EAA photo/ Brady Lane  

 

Nose-Art, die Bemalung der Nasen, war üblich bei den Bomber- und Jägerbesatzungen der Alliierten während des Zweiten Weltkriegs.

Die Sammlung zeigt neben den noch erhaltenen Stücken auch historische Aufnahmen der originalen Maschinen und erzählt die Geschichte zu den, oftmals aufreizenden, Motiven. 

Die dazu gehörenden Texte vermitteln einen guten Einblick in die Lebensweise der jungen Soldaten und die Wirkung die Kunst für die jungen Männer. Die Exponate werden das gesamte kommende Jahr im Eagle Hangar der EAA zu sehen sein.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er

23.05.2017 - Nicht nur die Firmengebäude, auch die Aufträge und die Bekanntheit von Boeing wuchsen in den 1930er Jahren weiter. Der Hersteller aus Seattle brachte immer neue Superlative hervor. … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

17.05.2017 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

Paparazzi-Jet Veteranen im Einsatz bei Boeing

17.05.2017 - Wenn bei Boeing ein Erstflug ansteht, sind zwei Oldies in der Luft, die dank einzigartiger Fähigkeiten modernere Nachfolger ausstechen. … weiter

Airlines Zweitklassig - Luftverkehr für jedermann

10.05.2017 - Am 4. Dezember 1951 beschlossen in Nizza Vertreter von elf international tätigen Fluggesellschaften die Einführung einer 2. Klasse im Nordatlantikverkehr. Vorschläge dafür gab es schon vor dem Krieg, … weiter

Boeing stach die Konkurrenz für PanAm eindrucksvoll aus Boeing 314 Clipper - Exklusive Linienflüge

03.05.2017 - Einst verbreiteten sie Glamour und Luxus auf exklusiven Linienflügen über dem Atlantik und Pazifik. Der Zweite Weltkrieg indessen beendete die Karrieren der einst größten kommerziellen Flugboote der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger