08.11.2013
Klassiker der Luftfahrt

Dorniers letztes FlugzeugDornier Do 728 Jet beim DTMB

Das Deutsche Technikmuseum Berlin (DTMB) hat eine der drei Dornier 728 Jets erworben, die von Fairchild Dornier gebaut wurden, bevor das Unternehmen 2004 endgültig in Konkurs ging. Das Test Aircraft 72 (TAC 72)des Airliners befindet sich jetzt am Flughafen Tempelhof.

Dornier 728 Jet in Oberpfaffenhofen

Die Dornier 728 Jet in Oberpfaffenhofen kurz vor ihrem Abtransport nach Berlin. Das Test Aircraft 72 für den 85sitzigen Airliner gedieh bis zum Konkurs von Fairchild Dornier nur bis zum Rohbaustadium. Foto: DTMB  

 

IN DIESEM ARTIKEL

Gemeinsam mit der Dornier 728 Jet TAC 71 war TAC 72 nach dem Konkurs von Faichild Dornier in Oberpfaffenhofen Anfang 2005 versteigert worden. Das dritte Testexemplar des für bis zu 85 Passagiere ausgelegten Airliners sollte bei der IABG als Bruchzelle dienen. Während die fast fertiggestellte TAC 71 zum DLR kam, heute für Tests von Kabinenakustik und Kabinenströmungen dient, erwarb der ehemalige Dornier-Mitarbeiter Gotthard Gröll für 6000 Euro die nur rohbaufertige TAC72. Diese Dornier 728 Jet wurde später vom DTMB übernommen, bereits im vergangenen April zerlegt, und kürzlich per Tieflader zum Flughafen Tempelhof transportiert.


WEITER ZU SEITE 2: Vor der Schrottpresse bewahrt

1 | 2 | 3 |     


Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

21.08.2017 - Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine Startmasse von 15 420 kg. … weiter

Wegbereiter Focke-Wulf Fw 190 V1

21.08.2017 - Im Juni 1939 startete in Bremen eine Maschine zu ihrem Jungfernflug, die den Grundstein zu einer der bekanntesten und erfolgreichsten Jagdflugzeugfamilien aller Zeiten legen sollte: die Focke-Wulf Fw … weiter

Der zweite Streich Indiens erster Jet-Jäger entstand mit deutscher Hilfe

21.08.2017 - Nachdem die Konstruktion des Jagdflugzeugs Pulqui II in Argentinien abgeschlossen war, reiste Professor Kurt Tank weiter nach Indien. Dort schuf er im Auftrag der indischen Luftstreitkräfte die … weiter

Luftfahrtwochenende in Nordrhein-Westfalen 18. bis 20. August: Flugtage in Soest

18.08.2017 - Die Flugsportgemeinschaft Soest veranstaltet dieses Wochenende eine Airshow. Auf dem Flugplatz werden Besuchern neben Oldtimern auch moderne Kunstflugzeuge präsentiert. … weiter

Kurze Karriere Jagdgeschwader 75

18.08.2017 - Ursprünglich wollte die Luftwaffe zwei Geschwader mit dem Allwetterjäger F-86K Sabre aufstellen. Das JG 75 existierte in Leipheim jedoch nur sieben Monate und war der Vorläufer des JG 74 in Neuburg an … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 06/2017

Klassiker der Luftfahrt
06/2017
01.06.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Messerschmitt Bf 109 E: Die Rückkehr des Sterns
Bell P-63 Kingcobra: So fliegt sich der seltene Jäger
Ernst Piech: Nachbau für Porsche-Enkel
Focke-Wulf: Entstehung der Condor