14.03.2014
Klassiker der Luftfahrt

Veteran aus dem „Fußballkrieg“Corsair in Honduras restauriert

Das Museo del Aire de Honduras in der honduranischen Hauptstadt Tegucigalpa hat eine Chance Vought F4U-5 Corsair komplett restauriert.

F4U-5 Corsair in Honduras

Die frisch restaurierte F4U-5 Corsair des honduranischen Luftfahrtmuseums: Flugtauglich ist sie nicht, ihr Pratt & Whittney R-2800 läuft jedoch wieder. Foto: Museo del Aire de Honduras  

 

Nach zweijähriger Restaurierung hat das Museo del Aire de Honduras die Chance Vought F4U-5 Corsair in neuem Glanz vorgestellt. Techniker der honduranischen Luftwaffe und freiwillige Helfer haben den historischen Jäger wieder hergerichtet. Die Corsair wurde dabei nicht wieder flugtauglich gemacht, doch ihr 18-Zylinder-Doppelsternmotor Pratt & Whitney R-2800 soll wieder brummen.

Die Corsair ist ein Veteran aus dem sogenannten „Fußballkrieg“, der auch als „100-Stunden-Krieg“ zwischen Honduras und El Salvador in die Geschichte Lateinamerikas einging. Letzter Auslöser für den bewaffneten Konflikt waren Ausschreitungen nach ein Qualifikationsspiel zur Fußball-WM 1970 in Mexiko. Zuvor hatte es schon wegen tausender Wirtschaftsflüchtlinge, die aus El Salvador nach Honduras kamen, zwischen den Nachbarländern gekriselt. Während des "Fußballkrieges" im Jahr 1969 fanden die letzten Luftkämpfe zwischen Propellerjägern aus der Ära des Zweiten Weltkriegs statt, die beide Seiten von den USA erhalten hatten.

Mehr zum Thema:
Benjamin Alvarez Gruber/hm


Weitere interessante Inhalte
Historisches Forschungsflugzeug North American X-15 - Vorstoß ins All

26.09.2017 - Drei Exemplare des Forschungsflugzeuges erflogen in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts Grenzbereiche der Aerodynamik und revolutionierten damit den Flugzeugbau. … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

26.09.2017 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter

USAF strich Trainingsprogramm Fairchild T-46 - Fairchilds letztes Flugzeug

25.09.2017 - Mit dem Gewinn des NGT-Wettbewerbs der US Air Force hoffte Fairchild Republic auf glänzende Geschäfte, doch Sparmaßnahmen und Managementprobleme führten zum Aus für die T-46A. Dies bedeutete Mitte der … weiter

Das Verwandlungsflugzeug Bell XV-3 – Frühe Kipprotor-Technologie

22.09.2017 - Helikopter sind ein wichtiger Bestandteil der Luftfahrt. Allerdings haben sie ein Manko: Sie können nicht so schnell fliegen wie Flächenflugzeuge. In den 50er Jahren entwickelte Bell das … weiter

„Stinsy“ Stinson L-5 Sentinel: Der gute Wächter

22.09.2017 - Trotz ihrer guten Leistungsdaten kommt die Stinson L-5 auch heute nicht an die Popularität einer cub heran. Dass die L-5 mehr als ein gewöhnliches Verbindungsflugzeug ist, zeigt die „Stinsy“ mit ihren … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2017

Klassiker der Luftfahrt
07/2017
28.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Serie Motor: Junkers Jumo 213
Erste Flugbilder der perfekten Thunderbolt
Messerschmitt Me 309
Condor-Irrflug: Absturz über Irland
Gefechtsbericht: Angriff der Mistel