21.01.2016
Klassiker der Luftfahrt

Steven F. Udvar-Hazy CenterBlick hinter die Kulissen

Das Smithsonian National Air and Space Museum in Washington DC öffnet am 30. Januar 2016 sonst verschlossene Türen. Am Tag der offenen Tür können Besucher hinter die Kulissen der Ausstellung blicken. Highlight ist dabei auch der Horten Ho 229 Nurflügler, der derzeit restauriert wird.

Udvar-Hazy Center

Einblick in die Werkstätten des Udvar-Hazy Centers. Foto und Copyright: Mark Avino, National Air and Space Museum, Smithsonian Institution  

 

Neben der stetig wachsenden Präsentation der Flugzeuge, arbeiten die Mitarbeiter des Steven F. Udvar-Hazy Centers immer auch daran, Exponate für das Museum aufzuarbeiten. Jetzt haben Interessierte die Möglichkeit einen behind-the-scenes Eindruck dieser Arbeiten zu bekommen. Ausstellungstücke, die sonst nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind, kann man dabei etwas genauer betrachten. So etwas der Horten Ho-229 Nurflügler oder die Martin B-26 Marauder „Flak Bait“.

Spannende und informative Gespräche mit Restauratoren, Archivaren und anderen Spezialisten dürfen bei den geführten Touren durch die Restaurierungshallen natürlich nicht fehlen. An verschiedenen Stationen werden die Besucher zudem über die Baufortschritte informiert. 



Weitere interessante Inhalte
Der Marderbär Grumman F8F-1 Bearcat

30.06.2016 - Die trägertaugliche Grumman Bearcat gilt als einer der besten Propellerjäger der USA im Zweiten Weltkrieg. Allerdings erschien sie erst spät auf dem Kriegsschauplatz und musste sich schon bald der … weiter

Superfestung Boeing B-29

29.06.2016 - Von der Boeing B-29 wurden laut US Air Force 2513 Flugzeuge produziert. Angesichts schnellerer Jets und wegen ihrer wartungsaufwändigen Kolbentriebwerke verschwand die Superfortress schnell von der … weiter

Messerschmitt Bf 109 G-12 Doppelsitzer steht kurz vor dem Erstflug

28.06.2016 - Am 25. Juni 2016 war ein ereignisreicher Tag für die Mitarbeiter des Hangar 10 und der Firma MeierMotors. In Bremgarten kam es zum Roll-out des Messerschmitt Bf 109 Doppelsitzers. Die G-12 absolvierte … weiter

Das hölzerne Wunder de Havilland Mosquito D.H.98

28.06.2016 - Die elegante, hölzerne de Havilland Mosquito D.H.98 gehört zu den berühmtesten britischen Flugzeugen des Zweiten Weltkriegs. … weiter

Entwickelt für den Opfergang Kamikaze-Flugzeuge: Das letzte Aufgebot der japanischen Industrie

28.06.2016 - An den Rand der totalen Niederlage gedrängt, sollten sie Japans letztes Aufgebot bei einer alliierten Invasion werden. Aller konventionellen Möglichkeiten beraubt, machte der geplante Opfergang auch … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2016

Klassiker der Luftfahrt
05/2016
30.05.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Fokker T.VIII-W
- Französische Bomber 1. Weltkrieg
- Skyraider-Notlandung
- Tico Warbird Airshow
- Boeing B-17 in Israel
- Galerie: Die neue Luftwaffe
- Flugzeugsammlung: Moskauer Siegespark