29.04.2015
Klassiker der Luftfahrt

Niederländische Exil-BomberpilotenB-25 der Dutch Squadron in Overloon

Eine North American B-25 Mitchell mit besonders interessanter Geschichte beherbergt das Nationale Kriegs- und Widerstandsmuseum im niederländischen Overloon unweit von Goch am Niederrhein.

B-25 in Overloon

Niederländische Exilpiloten flogen diese in Overloon ausgestellte B-25D. Foto und Copyright: Homberg  

 

Die North American B-25D mit der Baunummer 41-30792 wurde am 23.April 1944 an die RAF geliefert. Sie stellte den Bomber mit der Registrierung FR193 und dem Code „N-OL“ in der 320 (Dutch) Squadron in Dunsfold in Dienst.

B-25 Mitchell in Overloon

Nach dem Krieg flog die B-25 unter anderem bei den niederländischen Maringefliegern. Foto und Copyright: Homberg  

 

Die Staffel rekrutierte sich aus niederländischen Besatzungen, die sich nach Besetzung ihrer Heimat nach Großbritannien absetzen konnten. Nachdem die Maschine im zweiten Weltkrieg zuletzt von der RAF-Basis in Kirkbridge aus operierte, erfolgte nach Kriegsende die Verlegung nach Valkenburg und der Einsatz bei den niederländischen Marinefliegern. Nach wechselnden Registrierungen wurde die Maschine erst am 8.Juli 1954 außer Dienst gestellt.

Das Museum (Oorlogs- en Verzetsmuseum) in Overloon erinnert mit zahlreichen Exponaten im „Liberty Park“ an die Besetzung und Befreiung der Niederlande und Europas. Die Gegend um den kleinen Ort war vom 24. September bis 16.Oktober 1944 Schauplatz der größten Panzerschlacht auf niederländischem Boden. Als weitere Luftfahrzeuge aus dem zweiten Weltkrieg stellt das Museum eine Spitfire FR.XVIII und eine Fieseler Fi 103 (V1) aus.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

15.10.2017 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

13.10.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Neuer Geschwindigkeitsweltrekord ! Voodoo-Zauber

06.10.2017 - Bereits vor über einem Monat setzte Steven Hinton Jr. "Stevo" eine neue Bestmarke für propellergetriebene Kolbenmotorflugzeuge. Mit fast 900 km/h stellte er damit den bisherigen Rekord, der seit den … weiter

Palm Springs Air Museum Open Cockpit der P-47

05.10.2017 - Für alle diejenigen, die gerade in Kalifornien sind und immer schon mal im Cockpit einer P-47 Thunderbolt sitzen wollten, bietet sich am 7. Oktober die Möglichkeit dazu. Das Palm Springs Air Museum … weiter

Historisches Forschungsflugzeug North American X-15 - Vorstoß ins All

26.09.2017 - Drei Exemplare des Forschungsflugzeuges erflogen in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts Grenzbereiche der Aerodynamik und revolutionierten damit den Flugzeugbau. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44