19.09.2013
Klassiker der Luftfahrt

Newark Air MuseumAuster-Restaurierung kommt voran

Seit längerem restauriert das Newark Air Museum im englischen Winthorpe eine Auster AOP.9. Jetzt machen die Arbeiten an dem ehemaligen Verbindungsflugzeug der RAF sichtbare Fortschritte.

Auster New Ark Air Museum Restaurierung

Bis die Auster AOP.9 beim Newark Air Museum fertiggestellt ist, wartet noch einige Arbeit auf die ehrenamtlichen Helfer.Foto und Copyright: Heeley  

 

Nachdem in den vergangenen Monaten das Stahrohrgittergerüst des Rumpfes komplett überholt wurde, sind inzwischen auch alle Beschläge und Anbauteile montiert. Zuletzt haben die ehrenamtlichen Restaurateure die Motorverkleidung von Korrosion befreit, geprimert und neu an den Rumpf angepasst. Auch das aufgearbeitete Instrumentenbrett ist bereits montiert. Noch in diesem Winter soll die Auster fertiggestellt werden und dann ihren Platz in dem Museum in der Grafschaft Nottinghamshire einnehmen.

Auster Newark Air Museum Cockpit

Auch die Instrumentierung der Auster wurde komplett überholt. Foto und Copyright: Heeley  

 

Auster Aircraft entwickelte die Auster AOP.9 in den 50er Jahren als leistungsfähigere Nachfolgerin der AOP.6. Sie sah der Vorgängerin zwar sehr ähnlich, war jedoch eine völlige Neukonstruktion. Den Antrieb der AOP.9 besorgte ein Cirrus Bombardier 203 mit 173 PS. Mit dem Reihenvierzylinder erreichte sie knapp 180 km/h Reisegeschwindigkeit. Ihre Reichweite betrug rund 390 Kilometer. Ab 1955 wurde die Auster AOP.9 an die RAF ausgeliefert, die sie an ihren Standorten weltweit einsetzte.



Weitere interessante Inhalte
Historisches Forschungsflugzeug North American X-15 - Vorstoß ins All

26.09.2017 - Drei Exemplare des Forschungsflugzeuges erflogen in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts Grenzbereiche der Aerodynamik und revolutionierten damit den Flugzeugbau. … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

26.09.2017 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter

USAF strich Trainingsprogramm Fairchild T-46 - Fairchilds letztes Flugzeug

25.09.2017 - Mit dem Gewinn des NGT-Wettbewerbs der US Air Force hoffte Fairchild Republic auf glänzende Geschäfte, doch Sparmaßnahmen und Managementprobleme führten zum Aus für die T-46A. Dies bedeutete Mitte der … weiter

„Stinsy“ Stinson L-5 Sentinel: Der gute Wächter

22.09.2017 - Trotz ihrer guten Leistungsdaten kommt die Stinson L-5 auch heute nicht an die Popularität einer cub heran. Dass die L-5 mehr als ein gewöhnliches Verbindungsflugzeug ist, zeigt die „Stinsy“ mit ihren … weiter

Das Verwandlungsflugzeug Bell XV-3 – Frühe Kipprotor-Technologie

22.09.2017 - Helikopter sind ein wichtiger Bestandteil der Luftfahrt. Allerdings haben sie ein Manko: Sie können nicht so schnell fliegen wie Flächenflugzeuge. In den 50er Jahren entwickelte Bell das … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2017

Klassiker der Luftfahrt
07/2017
28.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Serie Motor: Junkers Jumo 213
Erste Flugbilder der perfekten Thunderbolt
Messerschmitt Me 309
Condor-Irrflug: Absturz über Irland
Gefechtsbericht: Angriff der Mistel