21.01.2014
Klassiker der Luftfahrt

Neue Halle für das US Air Force MuseumEinweihung im Herbst 2015

Das US Air Force Museum in Dayton, Ohio, wird erweitert. Bis zum Herbst 2015 soll eine vierte Halle mit fast 23000 Quadratmetern Ausstellungsfläche fertiggestellt werden.

US Air Force Museum neue Halle

Noch gibt es die neue Halle des US Air Force Museums in Dayton, Ohio, nur als Computergrafik. Sie bringt dem Museum gut 25 Prozent mehr Ausstellungsfläche. Copyright: US Air Force Museum  

 

In der neuen Halle sollen vier Themenbereiche gezeigt werden, die zum Teil aus anderen Museumsbereichen umziehen werden. Gleich vier Präsidentenflugzeuge werden in der sogenannten Presidential Aircraft Gallery zu besichtigen sein. Hauptattraktion der Abteilung Forschung und Entwicklung wird die einzige noch erhaltene North American XB-70 Valkyrie. In der Raumfahrtausstellung der neuen Halle werden unter anderem ein Space Shuttle Simulator, eine Titan-IV-Rakete und diverse Raumkapseln der Mercury-, Gemini- und Apollo-Missionen zu sehen sein. Eine vierte Abteilung ist dem Lufttransport der US Air Force gewidmet. Unter anderem wird dort die C-141 „Hanoi Taxi“ ihren Platz finden, die 1973 die ersten aus nordvietnamesischer Kriegsgefangenschaft freigelassenen US-Soldaten aus Hanoi abholte.

Im Vorfeld zum jetzigen Startschuss für den Bau der neuen Halle hatte es einige Verzögerungen gegeben. Grund war der Einspruch eines Bauunternehmens gegen die Ausschreibung des Neubaus gewesen. Die Firma hatte gegen die Vergabe des Auftrags an einen Konkurrenten Einspruch erhoben, der aber letztlich zurückgewiesen wurde. Insgesamt sind für die neue Halle Baukosten in Höhe von 35,5 Millionen Dollar veranschlagt. Finanziert wird das Projekt von der Museumsstiftung, der Air Force Museum Foundation.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger