10.03.2014
Klassiker der Luftfahrt

Verkauf für einen CentUSS "Forrestal" wird in Texas verschrottet

Der erste "Supercarrier" der US Navy bleibt der Nachwelt nicht erhalten: Anstatt zu einem Museum zu werden wird er von einer Privatfirma in Texas verschrottet. Dieses Schicksal blüht auch zwei weiteren Flugzeugträgern der US Navy.

USS Forrestal Verschrottung

Im Jahr 2010 wurde die USS "Forrestal" zur weiteren Einlagerung nach Philadelphia geschleppt. Foto und Copyright: US Navy/Weatherspoon  

 

Eigentlich sollte die USS "Forrestal" CV-59 zu einem Museumsschiff werden. Die US Navy hatte den Flugzeugträger nach 38 Jahren im Dienst am 11. September 1993 außer Dienst gestellt und eingelagert. Im Juni 1999 gab sie bekannt, den Träger als Museum oder Denkmal stiften zu wollen. Allerdings konnte wohl keine Organisation ein tragfähiges Konzept liefern, so dass der Carrier für die Verwertung freigegeben wurde. Das Unternehmen All Star Metals erhielt schließlich für einen Cent den Auftrag, das Schiff zu verschrotten.

Nachdem die Firma ihre Sicherheitsfreigabe erhalten hatte, wurde die "Forrestal" im Februar 2014 von der Navy-Einrichtung für inaktive Schiffe in Philadelphia nach Brownsville in Texas geschleppt. Dort wird das Unternehmen die CV-59 verschrotten und das angefallene Altmetall verkaufen. Die "Forrestal" wurde am 11. Dezember 1954 in Newport News auf Kiel gelegt und am 29. September 1955 in Dienst gestellt. Sobald zwei andere Unternehmen ihre Freigabe erhalten, dürften auch die Aufträge für die Verschrottung zwei weiterer Flugzeugträger der US Navy zugeteilt werden: die USS "Saratoga" CV-60 und USS "Constellation" (CV-64).

Mehr zum Thema:
Patrick Hoeveler



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger