06.02.2009
Klassiker der Luftfahrt

Junkers F13 06022009Junkers F 13 nimmt Gestalt an

Der Nachbau der Junkers F 13 beim Technikmuseum Hugo Junkers in Dessau kommt voran. Einige tausend Konstruktions- und Baustunden hat eine 25-köpfige Arbeitsgruppe bereits in das Projekt gesteckt.

Junkers F 13 Dessau

Der Rumpf der F 13 in Dessau ist schon weit fortgeschritten (C) Foto: Heiko Müller  

 

Der Rumpf und das Leitwerk sind jetzt fast fertig zum Aufbringen der Wellblechbeplankung. „Zuvor stehen aber noch Nietarbeiten am Kabinenteil an und der Rumpf muss mit dem Flügelmittelteil verbunden werden“ erklärt Peter Schenke für das Dessauer Projektteam.

Zum Teil erfolgen die Arbeiten direkt vor den Augen der Besucher des Technikmuseums Hugo Junkers. In Kürze geht der Nachbau auf Reisen. Zur Erinnerung an den Erstflug der F 13 vor 90 Jahren soll ihr Nachbau auf der AERO 2009 vom 2. bis 5. April in Friedrichshafen gezeigt werden.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2017

Klassiker der Luftfahrt
07/2017
28.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Serie Motor: Junkers Jumo 213
Erste Flugbilder der perfekten Thunderbolt
Messerschmitt Me 309
Condor-Irrflug: Absturz über Irland
Gefechtsbericht: Angriff der Mistel