Focke-Wulf

Fluggeräte

Alles über Focke-Wulf

Luftwaffe bis 1945

Die Top-Ten der Luftwaffe

Unter der Leitung des Technischen Amtes produzierten die Werke ab 1933 zwölf Jahre lang in... weiter

Wegbereiter

Focke-Wulf Fw 190 V1

Im Juni 1939 startete in Bremen eine Maschine zu ihrem Jungfernflug, die den Grundstein zu einer der... weiter

Flug Werk 190

Jäger in Schweden eingetroffen

Hinter verschlossenen Türen und ohne viel Aufsehen absolvierte Testpilot Klaus Plasa im Mai 2017... weiter

Höhenflüge bis zum Ende

Vielseitiges Jagdflugzeug Focke-Wulf Ta 152

Die Focke-Wulf Ta 152 wird zu den leistungsstärksten Jagdflugzeugen des Zweiten Weltkriegs gezählt.... weiter

RAF Museum Cosford

Focke-Wulf und Messerschmitt sind die Highlights

Zwei echte Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg sind am 19. und 20. Mai die Highlights des "Open... weiter

Fotodokumente

1943: Stützpunkt Gerbini der Alliierten auf Sizilien

Der bekannte amerikanische Luftfahrtfotograf Howard Levy war im Zweiten Weltkrieg mit einer Air... weiter

Jurca Fw 190 in Paderborn

Erfolgreicher Testlauf

Erstmals nach über einem Jahr Arbeit konnte am vergangenen Wochenende der Pratt & Whitney 1830 der... weiter

Großer Wurf

Focke-Wulf Fw 190

Die Erprobung der Focke-Wulf Fw 190 lief 1940 auf Hochtouren. In Rekordzeit wurde der neue Jäger in... weiter

New York Nonstop und in Etappen nach Tokio

Die Rekordflüge der Focke-Wulf Fw 200 Condor

Eigentlich war sie eher für Mittelstrecken gebaut worden. Doch dann machten im Jahr 1938 mehrere... weiter

Projekt „Flitzer“

Focke-Wulfs geheime Jägerentwicklung

Noch im Jahr 1943 startete Focke-Wulf das Strahljäger-Projekt P. VI. Das Flugzeug, das bald den... weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44