01.03.2016
Klassiker der Luftfahrt

Avro ShackletonNeue Farbe für den Seeaufklärer

Das Newark Air Museum hat bekannt gegeben, dass sie ab April 2016 ihre Avro Shackelton einer aufwendigen Schönheitskur unterziehen. Die Viermot erhält, in Zusammenarbeit mit dem Besitzer, die bis dahin größte Überarbeitung.

Avro Shackleton

Blick auf die zu restaurierende Avro Shackleton.Foto und Copyright: Howard Heeley, Down To Earth Promotions  

 

Entgegen bisheriger Lackierarbeiten im Museum, wird die Shack aufgrund ihrer Größe eingerüstet. Das Gerüst wird nach und nach um die Maschine wandern und das Arbeiten an den jeweiligen Bauteilen erleichtern. Weiterer Vorteil dieser Lösung ist, dass die Entrostungsarbeiten, das Entlacken sowie das Lackieren sicherer und effizienter durchgeführt werden kann.

Um die Mietkosten für das Gerüst so gering wie möglich zu halten, hat das Museum seine freiwilligen Helfer zur verstärkten Mitarbeit aufgefordert. Sie wollen damit gewährleisten, dass sieben Tage in der Woche gearbeitet werden kann. Gutes Wetter vorausgesetzt.

Die Avro WR977 wurde 1977 in das Museum gebracht und ist damit die am längsten im Dienst stehenden Shackleton Mk3 (Phase 3) bei der RAF. Der heutige Besitzer ist die Lincolnshire Lancaster Association.



Weitere interessante Inhalte
Quax-Verein-Paderborn Glückwunsch zum 600. Mitglied

09.12.2016 - Deutschlands aktivster und größter Verein zum Erhalt von historischem Fluggerät hat in diesem Jahr einen weiteren Grund zum Feiern. Neben ihrem zehnjährigen Bestehen konnten die Quaxe jetzt ihr 600. … weiter

Die Luftwaffe am Boden Schleppfahrzeuge für Strahljäger

09.12.2016 - Bei aller Begeisterung für die Entwicklung und den Einsatz neuer Flugzeugmuster geraten Randthemen schnell ins Abseits. Während der Erprobung der Strahlflugzeuge Messerschmitt Me 262 und der Arado Ar … weiter

Die Ar 234 im Vergleich mit der Me 262 Arado versus Messerschmitt

09.12.2016 - Die Entwicklung einsatzreifer Strahlflugzeuge war im Zweiten Weltkrieg eine rein innerdeutsche Angelegenheit. Messerschmitt konzentrierte sich auf die Me 262, Arado auf die Ar 234. Obwohl mit … weiter

North American T-6 Restaurierung abgeschlossen

08.12.2016 - In Mannheim wurde in dieser Woche die vier Jahre dauernde Restaurierung einer North American T-6G mit dem erfolgreichen Erstflug gekrönt. Die bisher teilweise lackierte Maschine gehört Mitgliedern des … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

08.12.2016 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 01/2017

Klassiker der Luftfahrt
01/2017
29.11.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mitsubishi G4M Betty
- Mikojan-Gurewitsch MiG-3
- Flugmotor Rolls Royce Merlin
- Howard DGA-15P
- Serie: Erster Weltkrieg
- Gefechtsbericht Legion Condor
- Rückblick: Gebrüder Espenlaub