20.08.2013
Klassiker der Luftfahrt

North American Mustang in Albstadt-DegerfeldNorth American Mustang „Louisiana Kid“ in Albstadt-Degerfeld

Wilhelm Heinz, einer der ehemaligen Besitzer der Messerschmitt Bf 109 “Rote 7”, hat eine North American Mustang P-51D erworben. Beim Flugplatzfest am 31. August/1. September 2013 wird sie vor breitem Publikum an ihrem neuen Heimatplatz Albstadt-Degerfeld zu erleben sein.

HeinzAERO Montage.jpg

Wilhelm Heinz wird seine Mustang auf dem Flugplatzfest in Albstadt-Degerfeld Ende August vorfliegen. © HeinzAERO  

 

Schon im Februar war die „Louisiana Kid“ per Container in Albstadt-Degerfeld eingetroffen. Am 1. Mai kam sie dort erstmals in die Luft. Wilhelm Heinz, von Beruf Airliner-Pilot, hat die Mustang von ihrem Vorbesitzer Don Weber im US-Bundesstaat Louisiana erworben, der sie 40 Jahre lang geflogen hatte. Bei dem Flugplatzfest wird unter anderem noch eine weitere Debütantin vom Degerfeld zu sehen sein. Nach langjährigem Auf- und Umbau wird der Albstädter Guido Voss mit seiner T-6 „Super Six“ am Start stehen. Eine weitere T-6, Marc Matthis mit einer Jak-11 und weitere Oldtimer werden zu bewundern sein.



Weitere interessante Inhalte
Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

08.12.2016 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

02.11.2016 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter

Fotodokumente North American P-51: Die frühen Mustangs

26.10.2016 - Vor über 75 Jahren startete eines der berühmtesten Jagdflugzeuge aller Zeiten zu seinem Erstflug, die North American P-51 Mustang. Wir zeigen Ihnen historische Fotos der frühen Mustangs. … weiter

Geschichte zum Anfassen EAA-Museum in Oshkosh

07.10.2016 - Vom Wright Flyer bis zum SpaceShipOne: Im EAA-Museum erwacht Luftfahrtgeschichte zum Leben. Seine offene und lebendige Atmosphäre zeichnet das Museum in Oshkosh aus. … weiter

Konstrukteur Edgar Schmued - Vater der Mustang

12.09.2016 - Die von ihm konstruierten Flugzeuge P-51, F-86 und F-100 sind weltbekannt, er blieb jedoch weitgehend im Hintergrund: Edgar Schmued, der Vater der Mustang. Er wurde in Deutschland geboren und wanderte … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 01/2017

Klassiker der Luftfahrt
01/2017
29.11.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mitsubishi G4M Betty
- Mikojan-Gurewitsch MiG-3
- Flugmotor Rolls Royce Merlin
- Howard DGA-15P
- Serie: Erster Weltkrieg
- Gefechtsbericht Legion Condor
- Rückblick: Gebrüder Espenlaub