07.01.2015
Klassiker der Luftfahrt

Czech Flying LegendsMiG-15UTI fliegt wieder

Nach vielen Jahren am Boden kam am 8. Dezember im tschechischen Hradec Kralove eine Mikojan MiG-15UTI wieder in die Luft. Sie ist der zweite flugfähige Jet dieses Typs in Europa.

MiG-15UTI der Czech Flying Legends

Für die Czech Flying Legends wurde ein Traum wahr: Ihre MiG-15UTI kam am 8. Dezember vergangenen Jahres wieder in die Luft. Foto und Copyright: Czech Flying Legends  

 

Die tschechische Gruppe Czech Flying Legends hatte die MiG-15UTI im Jahr 2013 in den USA erworben. Sie war 1954/55 bei Aero Vodochody in Prag in Lizenz gefertigt worden und flog zunächst bei der polnischen Luftwaffe. 1994 kam der Jet nach Kalifornien und wurde wieder flugfähig gemacht, vor einigen Jahren jedoch wieder stillgelegt.

Neben der jetzt als OK-UTI registrierten MiG-15UTI fliegt in Europa derzeit nur noch ein weiterer Doppelsitzer dieses Typs in Polen. Czech Flying Legends will künftig unter anderem Gastflüge mit dem Jet in Hradec Kralove, dem früheren Königgrätz, anbieten. Mehr über diese MiG-15UTI können sie in der Ausgabe 3/15 von Klassiker der Luftfahrt lesen, die am 2. März erscheinen wird.



Weitere interessante Inhalte
Russische Bomber Siegespark-Sammlung in Saratow

08.08.2017 - Hoch über der Großstadt Saratow liegt der Siegespark, in dem mehrere ehemalige Kampfflugzeuge ausgestellt sind. Außerdem befindet sich hier die einzige originale Jakowlew Jak-1 der Welt. … weiter

Stolze Sammlung mit vielen Exoten Museum der Griechischen Luftstreitkräfte in Dekeleia

07.08.2017 - Innerhalb relativ kurzer Zeit hat die Luftwaffe Griechenlands eine imposante Ausstellung aufgebaut. Auf der Suche nach neuen Exponaten führt das Museum immer wieder auch Tauchexpeditionen durch. … weiter

Russisches Jagdflugzeug MiG-15 — Mikojans großer Wurf

01.03.2017 - Viele westliche Beobachter hielten die russischen Jagdflugzeuge in den 1950er Jahren für nicht mehr als eine schlechte Kopie ihrer eigenen Jäger. Mit dem Erscheinen der MiG-15 wurden die Westlichen … weiter

Bild der Woche KW 48/2016 Mikojan-Gurewitsch Je-152

28.11.2016 - Das Mach 2 schnelle Versuchsjagdflugzeug Je-152 aus dem Hause Mikojan-Gurewitsch flog erstmals am 10. Juli 1952. Die Serienproduktion wurde nicht realisiert, da die vorhandenen Jäger noch als … weiter

Das Sorgenkind MiG-19 – Erstes Überschallflugzeug der NVA

25.11.2016 - 24 Exemplare des Zweistrahlers MiG-19 wurden 1959 von der NVA beschafft, aber wegen zahlreicher konstruktiver Mängel ging fast die Hälfte des Bestandes verloren. Fünf Flugzeugführer bezahlten das mit … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 06/2017

Klassiker der Luftfahrt
06/2017
01.06.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Messerschmitt Bf 109 E: Die Rückkehr des Sterns
Bell P-63 Kingcobra: So fliegt sich der seltene Jäger
Ernst Piech: Nachbau für Porsche-Enkel
Focke-Wulf: Entstehung der Condor