13.02.2017
Klassiker der Luftfahrt

Lufthansa Ju 52 D-AQUI Reparatur Update

Bereits seit September 2015 ist die Junkers Ju 52 D-AQUI der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung nun schon am Boden und in der Werft. Die Restaurierungsarbeiten nähern sich langsam dem Abschluss und die Saison 2017 wird geplant. Hier gibt es Bilder der Verjüngungskur.

Gute Nachrichten für alle Anhänger des Traditionsflugzeugs D-AQUI der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung (DLBS). Nach fast zwei Jahren im Hangar der Lufthansa Basis in Hamburg kommen die Arbeiten am Mittelholm und die Generalüberholung gut voran. Dank der Arbeiten der erfahrenen Ingenieure, der Struktur- und Flugzeugmechaniker und Kälin Aero Technologies (bekannt durch den Nachbau der Rimowa F 13) ist die Ju auf dem Weg der Besserung.

Laut der Webseite der DLBS ist der letzte Abschnitt dieser Kur in diesem Frühjahr beendet und das fliegende Denkmal kann frisch überholt in die Flugsaison 2017 starten.

 

Der Terminplan für die kommende Saison ist bereits auf der Webseite veröffentlich und Rundflüge können wieder gebucht werden.

In der Galerie gibt es alle Bilder der Arbeiten, die in den letzten Monaten ausgeführt wurden.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
Bild der Woche KW 12/2017 Junkers Ju 88 A-6

20.03.2017 - Schon während des Zweiten Weltkriegs fielen der RAF einige Ju 88 unversehrt in die Hände. Sie waren eine wertvolle Beute, konnte die RAF an ihnen doch den jüngsten Stand der deutschen Kampfflugzeuge, … weiter

Sturzkampfbomber und Schlachtflugzeug Junkers Ju 87 - Technische Besonderheiten

17.03.2017 - Als Sturzkampfbomber war die Ju 87 zu Beginn des Zweiten Weltkriegs eine gefürchtete Waffe. Später wurde sie unter anderem als Schlachtflugzeug gegen Panzer eingesetzt. Wir werfen einen Blick auf … weiter

Fotodokumente Flugzeuge der Luft Hansa bis 1932 - Frühe Kranichjahre

13.03.2017 - Erstaunlich schnell schuf sich die 1926 gegründete Deutsche Luft Hansa ein weit gespanntes Streckennetz. … weiter

Bild der Woche KW10/2015 Junkers Ju 188

06.03.2017 - Spätestens die ersten Einsatzerfahrungen mit der Junkers Ju 88 offenbarten, dass es Verbesserungsbedarf gab. Die Ju 188 erwies sich als gelungene Weiterentwicklung. … weiter

RAF Museum Hendon Battle of Britain-Veteranen

02.03.2017 - In der Battle of Britain Halle des Royal Air Force Museum in Hendon stehen einige seltene deutsche Klassiker. Renovierungsarbeiten machten es jetzt möglich einen tiefen Einblick in die historischen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 03/2017

Klassiker der Luftfahrt
03/2017
27.02.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing B-29 Superfortress
Flugmotor BMW 801
Focke-Wulf Fw 44
Kramme und Zeuthen KZ IV
Siemens-Schuckert
Segelflugzeug Weihe