12.04.2016
Klassiker der Luftfahrt

Boeing B-29 SuperfortressLebenszeichen nach der Winterpause

Nach dem harten Winter im Freien liefen in der letzten Woche die Motoren der Boeing B-29 Superfortress "Doc" erstmals im Jahr 2016. Die freiwilligen Helfer sind jetzt mit den Vorbereitungen des erneuten Erstflugs beschäftigt.

Boeing B-29 Superfortress Doc

Lebenszeichen nach der Winterpause. Die vier Motoren laufen wieder. Foto und Copyright: via Doc´s Friends  

 

Das der Winter in Wichita/Kansas hart und lang sein kann, erfuhren die Mitglieder des Vereins "Doc´s Friends" in den ersten Monaten des Jahres 2016. Bis Anfang April zogen sich die Phasen aus schlechtem Wetter und Schnee. Die B-29 musste in Ermangelung eines geeigneten Hangars die Monate im Freien verbringen. 

Jetzt geht es mit großen Schritten in Richtung erneutem Erstflug. Der größte Posten dabei ist, die Überprüfung der Dokumente durch die amerikanische FAA. Natürlich wird auch der historische Bomber auf Herz und Nieren geprüft. Die ersten Motorenläufe im neuen Jahr fanden in der vergangenen Woche statt, um "Doc" auf die bevorstehende Prüfung vorzubereiten. Wenn die FAA alle Papiere und System geprüft und die Maschine freigegeben hat, steht dem ersten Flug nach über 50 Jahren nichts mehr im Weg. 

Alle Infos und Videos vom Motorenlauf findet man auf der Webseite des Vereins

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
Niederlage gegen Europa US-Überschallverkehrsflugzeuge

07.06.2017 - Vor über 40 Jahren scheiterte das prestigeträchtige SST-Projekt der USA, das eigentlich die Concorde und die Tupolew Tu-144 übertreffen und eine neue Ära im Luftverkehr einläuten sollte. … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er

23.05.2017 - Nicht nur die Firmengebäude, auch die Aufträge und die Bekanntheit von Boeing wuchsen in den 1930er Jahren weiter. Der Hersteller aus Seattle brachte immer neue Superlative hervor. … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

17.05.2017 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

Paparazzi-Jet Veteranen im Einsatz bei Boeing

17.05.2017 - Wenn bei Boeing ein Erstflug ansteht, sind zwei Oldies in der Luft, die dank einzigartiger Fähigkeiten modernere Nachfolger ausstechen. … weiter

Airlines Zweitklassig - Luftverkehr für jedermann

10.05.2017 - Am 4. Dezember 1951 beschlossen in Nizza Vertreter von elf international tätigen Fluggesellschaften die Einführung einer 2. Klasse im Nordatlantikverkehr. Vorschläge dafür gab es schon vor dem Krieg, … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2017

Klassiker der Luftfahrt
05/2017
29.05.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Die deutschen Einflieger
Stinson L-5
Serie Motor Hispano-Suiza
Klemm L25
AEG-Flugzeuge
Supermarine Spitfire
Douglas C-47
Hawker Hurrican