28.06.2017
Klassiker der Luftfahrt

Das größte Flugzeug der USA (Teil 2) Erstflug nach der B-17

boeing-xb-15-flug

Boeing XB-15 im Flug. Foto und Copyright: Boeing  

 

IN DIESEM ARTIKEL

Das Air Corps zeigte sich beeindruckt und erteilte am 29. Juni 1935 den Auftrag für den Bau einer Erprobungsmaschine mit der Seriennummer 35-277. Knapp ein Jahr später gaben die Militärs die BLR-Bezeichnung auf. Das Modell 294 hieß nun XB-15. Mit einer Startmasse von 32 Tonnen handelte es sich damals um das bis dahin größte und schwerste Flugzeug der USA.

Den Antrieb des Riesen sollten ursprünglich vier flüssigkeitsgekühlte Reihenmotoren V-3420 von Allison mit je 1176 Kilowatt liefern. Das Aggregat bestand im Wesentlichen aus zwei kombinierten V-1710 in einem Gehäuse mit je zwölf Zylindern, wie sie in den Jägern P-38 Lightning, P-39 Airacobra und P-40 Warhawk flogen. Der neue Motor hätte jedoch erst ab 1940 zur Verfügung gestanden. Daher mussten die Ingenieure auf den schwächeren R-1830 von Pratt & Whitney mit einer Leistung von 735 Kilowatt ausweichen.

Aufgrund einiger Verzögerungen konnte Testpilot Eddie Allen erst am 15. Oktober 1937 zum Jungfernflug starten, fast zwei Jahre nach dem Erstflug des B-17-Prototyps. Dabei hatte die Entwicklung der „Flying Fortress“ später als die der XB-15 begonnen. Trotzdem konnte Boeing einige Merkmale des Versuchsbombers bei dem späteren Erfolgsmodell B-17 anwenden wie beispielsweise die Abwehrbewaffnung.


WEITER ZU SEITE 3: Dienst als Transporter

    1 | 2 | 3 |     
Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Boeing 737-200 "Landshut" Dornier Museum empfängt Landshut

18.09.2017 - Das Bundesaußenministerium hat den Landetermin der demontierten Boeing 737-200 "Landshut" bestätigt: Demnach wird der Rumpf, der 1977 entführten Lufthansa Maschine am 23. September von einer Antonow … weiter

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

08.09.2017 - Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des achtstrahligen … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

18.08.2017 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Entführte Lufthansa-Maschine „Landshut“ kommt ins Dornier Museum

03.08.2017 - Vergangene Woche hat das Bundesaußenministerium verkündet, das im Oktober 1977 von Terroristen entführte Flugzeug zurück nach Deutschland zu holen. Seit Mittwoch ist bekannt, dass die Boeing 737-200 … weiter

Vom Tanker zum Tausendsassa Boeing KC-135A Stratotanker

03.08.2017 - 1956 startete die erste KC-135 zu ihrem Erstflug und legte den Grundstein für eine erfolgreiche Familie mit fast 50 Unterversionen. Heute befindet sich noch fast die Hälfte der Flotte im aktiven … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2017

Klassiker der Luftfahrt
07/2017
28.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Serie Motor: Junkers Jumo 213
Erste Flugbilder der perfekten Thunderbolt
Messerschmitt Me 309
Condor-Irrflug: Absturz über Irland
Gefechtsbericht: Angriff der Mistel