09.01.2017
Klassiker der Luftfahrt

Grumman WildcatGrummans erste Katze

Für den Sprung vom Doppeldecker zum modernen Trägerflugzeug sorgte bei Grumman die Wildcat. Sie war der erste Vertreter der legendären "Katzen-Familie" des amerikanischen Herstellers. Hier zeigen wir einen Einblick in die Konstruktion und Fertigung der Katze.

Im Herbst 1935 begann man in den USA mit der Planung eines Nachfolgers für die überholten Doppeldeckerjäger des US Navy. Bei Grumman Aircraft Engineering befasste man sich daraufhin mit der Entwicklung des Modells G-16. Dabei handelte es sich noch um einen Doppeldecker der lediglich mit einem stärkeren Wright-Cyclone-Sternmotor ausgerüstet wurde. Die Ingenieure bemerkten jedoch schnell, dass der Entwurf die gewünschten Erwartungen nicht erfüllen würde. So entschied das Team rund um Leroy Grumman, nach der Erlaubnis der Marine, den Typ zu überarbeiten und legte ein neues Design vor. Diesmal war es ein Eindecker. Der Bauauftrag für einen Prototypen erfolgte 1936. Am 2. September des folgenden Jahres erhob sich die Maschine zum ersten Mal in die Luft. Die Serienproduktion der Wildcat startete im Januar 1940. Bis 1945 wurden insgesamt 7722 Exemplare gebaut. 

Die Bilder zeigen einen Einblick in die Konstruktion und Fertigung der legendären Katze. 



Weitere interessante Inhalte
Grumman FF Serie Grummans Anfänge

24.03.2017 - Lange bevor die berühmten Grumman-Katzen auf dem Kriegsschauplatz eintrafen, baute die Grumman Aircraft Engineering Corporation bereits Flugzeuge für die US Navy. Die FF Serie legte den Grundstein für … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

09.03.2017 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Schlacht um Midway Flugzeugträger-Museum USS Midway in San Diego

10.10.2016 - Die USS „Midway“ war länger in Dienst als jeder andere Carrier und nahm am Vietnamkrieg und am Golfkrieg von 1991 teil. Sie ist der größte als Museum zugängliche Flugzeugträger der Welt und bietet … weiter

Geschichte zum Anfassen EAA-Museum in Oshkosh

07.10.2016 - Vom Wright Flyer bis zum SpaceShipOne: Im EAA-Museum erwacht Luftfahrtgeschichte zum Leben. Seine offene und lebendige Atmosphäre zeichnet das Museum in Oshkosh aus. … weiter

Grumman F9F Panther Erster Jet auf US Navy-Flugzeugträgern

29.09.2016 - Die Grumman F9F Panther markiert den Beginn einer neuen Epoche für die US Navy. Sie war das erste Strahlflugzeug der US-Marine, das von Flugzeugträgern aus Kampfeinsätze flog. Die Feuertaufe im … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 03/2017

Klassiker der Luftfahrt
03/2017
27.02.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing B-29 Superfortress
Flugmotor BMW 801
Focke-Wulf Fw 44
Kramme und Zeuthen KZ IV
Siemens-Schuckert
Segelflugzeug Weihe