12.11.2015
Klassiker der Luftfahrt

Zum Flugtag nach HawaiiTBM Avenger über Hawaii

Das Kriegsende im Pazifik vor 70 Jahren war der Anlass, eine TBM Avenger nach Hawaii zu bringen. Sie überflog unter anderem die bekannte Gedenkstätte des Schlachtschiffs Arizona und nahm an einem Flugtag auf der Marine Corps-Basis Kaneohe Bay teil.

Grumman TBM Avenger über Pearl Harbor

Die Grumman TBM Avenger von Brad Deckert, erstmals wieder über Hawaii. Foto und Copyright: Greg Morehead  

 

Zu den Stationen der Avenger von Brad Deckert gehörte auch der Flughafen Barbers Point, wo sie bis Dezember 1945 als Torpedobomber diente.

Grumman TBM Avenger wird entladen

Die Grumman TBM Avenger während der Entladung auf Hawaii. Foto und Copyright: Greg Morehead  

 

Die Reise von der Heimatbasis der TBM in Peru im Bundestaat Illinois nach Hawaii war nur Dank der Unterstützung der United States Air Force möglich. Die Planung dafür nahm über ein Jahr in Anspruch.

Zunächt ging es an die Westküste, wo der Oldie in eine C-5 Galaxy verladen wurde. Für den Transport im Bauch des Transporters musste eine Tragfläche der Avenger im Vorfeld demontiert werden, da wenige Zentimeter fehlten, um die Maschine in einem Stück zu befördern.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

16.10.2017 - Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. Das Flugzeugmuster … weiter

Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

15.10.2017 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

08.09.2017 - Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des achtstrahligen … weiter

Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

21.08.2017 - Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine Startmasse von 15 420 kg. … weiter

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

17.08.2017 - Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44