22.07.2016
Klassiker der Luftfahrt

Flugtage Soest 2016Fly In mit Airshow in Soest

Die Flugsportgemeinschaft Soest e. V. lädt am Wochenende vom 19. bis 21. August 2016 zur Fliegersause auf den Flugplatz Soest/Bad Sassendorf (EDLZ) ein.

Pioneer Team aus Italien

Das Pioneer Team aus Italien sorgt für eine beeindruckende Lichtshow am Himmel. Aber keine Sorge: Es wird auch genug altes Blech am Himmel geben! Foto und Copyright: Flugsportgemeinschaft Soest e. V.  

 

Auf der Teilnehmerliste stehen bereits viele Publikumslieblinge und Exoten: Von der einzigen flugfähigen  Vultee BT-13 in Europa über Ryan PT-22, Boeing Stearman, AT-6, Do 27, 2 Fieseler Storch bis hin zur P-51D Mustang, dem flugfähigen 1:1 Holznachbau der FW 190 und Yakovlev Yak-3U sind zahlreiche Klassiker und Legenden vertreten. Weitere Unterstützung für die Fraktion historischer deutscher Flugzeuge kommt von den Quax Fliegern mit Klemm 35D (Baujahr 1941), Bücker 131 (CASA Lizenzbau, Baujahr 1951) und Focke-Wulf FW 44J Stieglitz (Baujahr 1940). Für Freunde nostalgischer Flugzeuge gibt es einen weiteren interessanten Gast: Aus Essen kommt eine de Havilland Dove DH 104, die für Rundflüge über das Sauerland oder die Soester Börde zur Verfügung steht.

Spektakulär sind die Vorführungen des Pioneer Teams aus Italien, welche präzisen Formationsflug mit Pyro-Unterstützung in Szene setzt. Neben dem Acro Team aus Meschede wird auch Mike Rottland mit seiner Extra 300S formvollendeten Kunstflug zeigen. Leise und graziös wird der Kunstflug von Heinz Röltgen mit seinem Salto H101 Segelflugzeug sein.

Die Anreise auf dem Luftweg und das Übernachten am eigenen Flieger sind möglich. Nach dem fliegerischen Programm stehen fetzige Partys mit Live-Musik an.



Weitere interessante Inhalte
Temora Aviation Museum Jet-Oldies sollen wieder fliegen

24.05.2017 - Das Temora Aviation Museum in Australien hat die vermutlich größte Meldung in seiner Geschichte veröffentlicht. Die English Electric Canberra und de Havilland Vampire des Museums werden wieder … weiter

Vor 72 Jahren Sea Vampire als erstes Strahlflugzeug auf einem Flugzeugträger gelandet

24.05.2017 - Am 3. Dezember 1945 setzte Navy Testpilot Eric Brown zur ersten Landung eines Strahlflugzeugs auf einem Trägerdeck an. Extra dafür wurde die Vampire mit um 40 Prozent vergrößerten Landeklappen und … weiter

Europas größtes Luftfahrtmuseum Musée de l'Air et de l'Espace

24.05.2017 - Das Musée de l’Air et de l’Espace in Paris ist eine Ikone in der Museumslandschaft. Kein anderes europäisches Museum bietet einen so umfangreichen Blick auf die Entwicklung der Luft- und Raumfahrt. … weiter

SNACSE Armagnac Die SE 2010 sollte den Langstrecken-Luftverkehr revolutionieren

24.05.2017 - Die französische Luftfahrtindustrie versuchte nach dem Zweiten Weltkrieg, an ihre Vorkriegserfolge anzuknüpfen. Die SE 2010 Armagnac wurde mit zu schwachen Antrieben ins Rennen geschickt und erfüllte … weiter

Schleicher Ka 3 Segelflugzeug-Oldtimer zurück in der Luft

23.05.2017 - Wolfgang Schäffler hat es geschafft: Nach 41 Jahren am Boden und zwei Jahren harter Arbeit ist seine Ka 3 "Mickey Maus" wieder in der Luft. Der Aufbau erfolgte mit innovativem Bespanngewebe der Firma … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger