08.02.2016
Klassiker der Luftfahrt

Hangar 2 in Paderborn Fieseler Storch erworben

Der Fieseler Fi 156 Storch, mit der Kennung D-EMAV, wird in Zukunft die wachsende Sammlung des Hangar 2 in Paderborn bereichern. Die seltene Sanitätsausführung ist, nach langer Zeit in Familienbesitz, an einen deutschen Sammler verkauft wurden.

Fieseler Storch Hangar 2

Der Fieseler Fi 156 Storch fliegt bald in Paderborn. Foto und Copyright: Uwe Glaser  

 

Das der Flughafen Paderborn/Lippstadt ein Anziehungspunkt für Freunde von historischen Flugzeugen ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Neben dem Quax-Verein, mit seiner großen Flotte, wächst auch nebenan eine beachtliche Sammlung. 

Fieseler Storch Hangar

Der Überführungsflug steht kurz bevor. Foto und Copyright: Hangar 2  

 

Im Hangar 2 baut nun auch ein Fieseler Storch sein neues Nest, neben Cessna 195, L-39 und Beechcraft Twin Bonanza.

Der legendäre Kurzstarter wurde in den letzten Jahrzenten durch eine norddeutsche Familie betrieben und instand gehalten. Öffentliche Auftritte hat es nur noch selten gegeben. Jetzt hat ein Sammler den Storch gekauft und wird ihn zukünftig im Hangar 2 ausstellen.

Der neue Besitzer plant den Hochdecker, in der kommenden Saison, auf ausgewählten Veranstaltungen wie dem Oldtimertrefffen auf der Hahnweide dem Publikum zu präsentieren.



Weitere interessante Inhalte
North American T-6 Restaurierung abgeschlossen

08.12.2016 - In Mannheim wurde in dieser Woche die vier Jahre dauernde Restaurierung einer North American T-6G mit dem erfolgreichen Erstflug gekrönt. Die bisher teilweise lackierte Maschine gehört Mitgliedern des … weiter

Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

08.12.2016 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Eine neue Ära Heinkel He 280

07.12.2016 - Am 30. März 1941 war es so weit: Fritz Schäfer saß im Cockpit der Heinkel He 280 und absolvierte mit dem Jäger den Erstflug mit Strahltriebwerken. … weiter

Strahljäger Testflugberichte der Messerschmitt Me 262

05.12.2016 - Es ist viel über die Entwicklung der Messerschmitt Me 262 geschrieben worden. Entsprach es immer der Wahrheit? Die originalen Testflugberichte aus der frühen Erprobungsphase des ersten Strahljägers … weiter

Wegbereiter Focke-Wulf Fw 190 V1

05.12.2016 - Im Juni 1939 startete in Bremen eine Maschine zu ihrem Jungfernflug, die den Grundstein zu einer der bekanntesten und erfolgreichsten Jagdflugzeugfamilien aller Zeiten legen sollte: die Focke-Wulf Fw … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 01/2017

Klassiker der Luftfahrt
01/2017
29.11.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mitsubishi G4M Betty
- Mikojan-Gurewitsch MiG-3
- Flugmotor Rolls Royce Merlin
- Howard DGA-15P
- Serie: Erster Weltkrieg
- Gefechtsbericht Legion Condor
- Rückblick: Gebrüder Espenlaub