08.02.2016
Klassiker der Luftfahrt

Hangar 2 in Paderborn Fieseler Storch erworben

Der Fieseler Fi 156 Storch, mit der Kennung D-EMAV, wird in Zukunft die wachsende Sammlung des Hangar 2 in Paderborn bereichern. Die seltene Sanitätsausführung ist, nach langer Zeit in Familienbesitz, an einen deutschen Sammler verkauft wurden.

Fieseler Storch Hangar 2

Der Fieseler Fi 156 Storch fliegt bald in Paderborn. Foto und Copyright: Uwe Glaser  

 

Das der Flughafen Paderborn/Lippstadt ein Anziehungspunkt für Freunde von historischen Flugzeugen ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Neben dem Quax-Verein, mit seiner großen Flotte, wächst auch nebenan eine beachtliche Sammlung. 

Fieseler Storch Hangar

Der Überführungsflug steht kurz bevor. Foto und Copyright: Hangar 2  

 

Im Hangar 2 baut nun auch ein Fieseler Storch sein neues Nest, neben Cessna 195, L-39 und Beechcraft Twin Bonanza.

Der legendäre Kurzstarter wurde in den letzten Jahrzenten durch eine norddeutsche Familie betrieben und instand gehalten. Öffentliche Auftritte hat es nur noch selten gegeben. Jetzt hat ein Sammler den Storch gekauft und wird ihn zukünftig im Hangar 2 ausstellen.

Der neue Besitzer plant den Hochdecker, in der kommenden Saison, auf ausgewählten Veranstaltungen wie dem Oldtimertrefffen auf der Hahnweide dem Publikum zu präsentieren.



Weitere interessante Inhalte
Das Lufttaxi der Zukunft Fairey Rotodyne in der Werbung

25.08.2016 - In den 50er Jahren sollte die Fairey Rotodyne als Mischung aus Flugzeug und Hubschrauber den regionalen Luftverkehr revolutionieren. … weiter

US-Jäger Republic P-47D Thunderbolt

25.08.2016 - Von der Republic P-47D Thunderbolt wurden knapp 15.700 Stück produziert, was sie zum meistgebauten US-Jäger des Zweiten Weltkriegs macht. Heute sind nur noch neun flugfähige Exemplare erhalten. … weiter

Britische Meilensteine Science Museum London

24.08.2016 - Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste Atlantiküberquerung gelungen ist, … weiter

10 Jahre Quax Lebendige Geschichte

24.08.2016 - Der Name Quax erinnert an den Film mit Heinz Rühmann als Bruchpilot. Die Mitglieder der Quax-Flieger sind jedoch alles andere als Bruchpiloten – Sie sind Hansens (Rühmanns Fluglehrer) Ziehschüler. … weiter

Historischer Verein Luftfahrt Grenchen Dewoitine bei Landung beschädigt

23.08.2016 - Die Dewoitine D.26 HB-RAG/286 „Stadt Grenchen“ wurde am Abend des 19.08.2016 bei einer Landung auf dem provisorischen Feldflugplatz Wittinsburg beschädigt. Die Schäden halten sich jedoch in Grenzen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 06/2016

Klassiker der Luftfahrt
06/2016
11.07.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stars der Luftwaffe
- Röntgenzeichnung Focke-Wulf Ta 152
- 1. Weltkrieg: Fokker Dr.I
- Storchennest Polen
- Sommer-Airshows
- NEU: Gefechtsbericht
- Luftwaffen-Kadetten