30.03.2016
Erschienen in: 02/ 2015 Klassiker der Luftfahrt

FotodokumenteErkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen.

Zum Aufbringen der Invasionsstreifen hatten die Einheiten nur 48 Stunden Zeit. Was sich am D-Day als hilfreich erwies, wurde in der Folgezeit zum Nachteil. Deswegen wurden die Streifen bis Dezember 1944 von den meisten Flugzeugen wieder entfernt.

Klassiker der Luftfahrt Ausgabe 02/2015



Weitere interessante Inhalte
Flugtage Soest Airshow lockt mit vielen Klassikern

19.08.2016 - Vom 19. bis 21. August können Besucher der Flugtage Soest am Flugplatz Soest/Bad Sassendorf fliegende Legenden wie die North American P-51D Mustang in Aktion bewundern. … weiter

Erfolgsjäger Hawker Hunter

18.08.2016 - Die Hawker Hunter ist eine Erfolgsgeschichte des britischen Flugzeugbaus. Der einstrahlige Jäger war nicht nur bei der RAF im Einsatz, sondern auch bei vielen Exportkunden. … weiter

Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash

18.08.2016 - Der Pfeilflügel-Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash entstand aus der Republic F-84. Republic schlug der US Air Force für weitere Ausführungen eine Ableitung der schon vorhandenen F-84 Thunderjet … weiter

Erster Schwenkflügler General Dynamics F-111

14.08.2016 - 1964 startete der erste in Serie gebaute Schwenkflügler der Welt, die General Dynamics F-111, zu seinem Jungfernflug. Trotz der Jäger-Bezeichnung war die F-111 eher ein Bomber, der seine Aufgaben nach … weiter

US-Jagdbomber Vought A-7 Corsair II

13.08.2016 - Die erste A-7 startete 1965 zu ihrem Jungfern­flug. Die Corsair II erwies sich als zuverlässiger Jagdbomber, der erst 2014 endgültig außer Dienst gestellt wurde. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 06/2016

Klassiker der Luftfahrt
06/2016
11.07.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stars der Luftwaffe
- Röntgenzeichnung Focke-Wulf Ta 152
- 1. Weltkrieg: Fokker Dr.I
- Storchennest Polen
- Sommer-Airshows
- NEU: Gefechtsbericht
- Luftwaffen-Kadetten