08.03.2017
Erschienen in: 08/ 2013 Klassiker der Luftfahrt

Der Jet-Dinosaurier (Teil 5) Atom-Test geht daneben

Die XB-52 folgte erst am 2. Oktober 1952. Beide Maschinen besaßen ein Tandemcockpit ähnlich dem der B-47; es wies jedoch keine Vollsichthaube auf, sondern viele einzelne Scheiben mit schweren Rahmen. Curtis LeMay bestand allerdings auf nebeneinander angeordneten Pilotensitzen zur besseren Kommunikation der Besatzung. Bei der B-52A (Erstflug am 5. August 1954) setzte Boeing diese Forderung um, baute aber nur drei Exemplare dieser Version. Die restlichen zehn Maschinen der ersten Bestellung von 1951 stellte man als RB-52B fertig und verwendete sie trotz ihrer Aufklärerbezeichnung primär zu Nuklearwaffentests. So warf die „52-0013“ am 21. Mai 1956 die erste Nuklearbombe über dem Bikini-Atoll im Pazifischen Ozean ab. Im Rahmen der Operation „Redwing Cherokee“ kam sie direkt aus Kirtland, New Mexico. Die Bombe ging rund 6,5 Kilometer daneben, da der Schütze sie 21 Sekunden zu früh abgeworfen hatte. Beinahe hätte er eine JB-52B und eine B-47E, die die Auswirkungen des Bombenabwurfs untersuchen sollten, vernichtet. Aufgrund der Angst vor einem sowjetischen Angriff lief die Erprobung des Bombers auf Hochtouren.

Klassiker der Luftfahrt Ausgabe 08/2013


WEITER ZU SEITE 1: Boeing B-52 Stratofortress

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 


Weitere interessante Inhalte
Tiefflugübung mit dem Panzerknacker JAWS und die Fairchild A-10

14.06.2017 - In den 70er Jahren arbeiteten US Air Force und US Army an einer gemeinsamen Taktik zur Bekämpfung von Bodenzielen. Für die Übungen in den USA erhielten die beteiligten Fairchild A-10 Thunderbolt II … weiter

Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash

14.06.2017 - Der Pfeilflügel-Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash entstand aus der Republic F-84. Republic schlug der US Air Force für weitere Ausführungen eine Ableitung der schon vorhandenen F-84 Thunderjet … weiter

Gerüchten auf den Leim gegangen Taumelscheibe Avro Canada Avrocar

08.06.2017 - Ende der 1950er Jahre versuchten kanadische Konstrukteure mit finanziellen Mitteln der US Air Force ein kreisförmiges, senkrecht startendes und landendes Kampfflugzeug zur Serienreife zu bringen. Den … weiter

Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt

30.05.2017 - Noch heute wirkt die XB-70 Valkyrie von North American wie eine Flugmaschine aus einer anderen Zeit – riesig, elegant und futuristisch. … weiter

Bild der Woche KW 22/2017 Fairchild C-119 Flying Boxcar

29.05.2017 - Die Fairchild C-119 Flying Boxcar war eines der letzten Transportflugzeuge mit Kolbenmotorantrieb. Sie flog erstmalig im November 1947. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2017

Klassiker der Luftfahrt
05/2017
29.05.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Die deutschen Einflieger
Stinson L-5
Serie Motor Hispano-Suiza
Klemm L25
AEG-Flugzeuge
Supermarine Spitfire
Douglas C-47
Hawker Hurrican