01.03.2011
Erschienen in: 03/ 2011 Klassiker der Luftfahrt

Download E-KioskDie schnellste Douglas DC-3 kam aus Japan

Unmittelbar nach Aufkommen der Douglas DC-3 in den USA wollte die japanische Marine die Lizenz zum Bau dieses Typs erwerben. Mit einem diplomatischen Kniff gelang ihr dies schließlich, und mit 487 produzierten Maschinen bildete die L2D im Lufttransportbereich das Rückgrat der japanischen Marineluftwaffe.

kl 03-2011 Douglas L2D-teaserbild

Das zusätzliche Cockpitfenster ist ein typisches Merkmal der in Japan gebauten L2D-Transporter. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 03/2011

Ausgabe: 03/2011

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Kristoffer Daus


Weitere interessante Inhalte
California Dreaming Lyon Air Museum

16.03.2017 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Breitling DC-3 Weltumrundung gestartet

10.03.2017 - Genau 77 Jahre nach ihrem ersten Flug startete die Breitling DC-3, am 9. März 2017, zu einem grossen Abenteuer, das sie von März bis September 2017 einmal rund um die Welt führt. Eine neue … weiter

Arbeitspferd Douglas C-47 Skytrain

08.03.2017 - Das zweimotorige Ganzmetallflugzeug Douglas DC-3 gilt als wegweisender Entwurf in der Passagierluftfahrt. Doch auch die militärischen Versionen, wie die C-47, bewährten sich in zahlreichen Konflikten, … weiter

Fotodokumente Aufbaujahre – Flugzeuge der jungen Bundesluftwaffe

15.02.2017 - Im September 1956 erhielt die Luftwaffe ihre ersten Flugzeuge: eine Lockheed T-33A, eine Harvard Mk. IV und eine Piper L-18. Die Schul- und Trainingsflugzeuge standen am Anfang der aufregenden … weiter

Langlebig und robust Douglas A-1 Skyraider

27.01.2017 - Ursprünglich für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg gedacht, kam die Douglas A-1 Skyraider sowohl in Korea als auch in Vietnam zum Einsatz, wo sie sich als äußerst robust und vielseitig erwies. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 03/2017

Klassiker der Luftfahrt
03/2017
27.02.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing B-29 Superfortress
Flugmotor BMW 801
Focke-Wulf Fw 44
Kramme und Zeuthen KZ IV
Siemens-Schuckert
Segelflugzeug Weihe