17.02.2016
Klassiker der Luftfahrt

Deutscher Starfighter in HollandLockheed F-104G

Ein deutscher F-104G Starfighter wird zurzeit auf dem Flugplatz Teuge für die Ausstellung vorbereitet. Der Jet erhält nicht seine ursprüngliche Lackierung zurück, sondern wird in holländischen Farben präsentiert.

Lockheed F-104G Starfighter

Bei der F-104 der Postbellum Foundation handelt es sich um einen ehemaligen deutschen Starfighter.Foto und Copyright: Postbellum Foundation  

 

Die Postbellum Foundation hat sich dem Erhalt von Flugzeugen aus der Zeit des Kalten Kriegs verschrieben. Neben der Cessna O-2, welche regelmäßig auf Airshows präsentiert wird, findet man in ihrem Hangar auch eine MIG-23 Flogger und demnächst auch einen Lockheed F-104G. Der Starfighter wird derzeit in den Werkstätten für die statische Ausstellung vorbereitet. Dazu erhält der ehemalige Luftwaffenjet (Kennung 24+46) die Lackierung einer holländischen Maschine. Das Vorbild trägt die taktische Nummer D-8060 und war während der Dienstzeit auf der Leeuwarden-Basis stationiert.

Ein Blick auf den Flugplatz Teuge mit dieser besonderen Sammlung lohnt auf jeden Fall. 



Weitere interessante Inhalte
Jäger und Bomber Top 10: Die meistgebauten US-Kampfflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

08.12.2016 - Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor rüsteten die US-Luftstreitkräfte mit enormer Kraftanstrengung auf. Welches die meistgebauten Kampfflugzeuge der USA im Zweiten Weltkrieg waren verrät … weiter

Fotodokumente Die Flugzeuge der US Air Force-Kunstflugstaffel Thunderbirds

23.11.2016 - Vor mehr als 60 Jahren, nämlich am 1. Juni 1953, rief die US Air Force auf der Luke AFB in Arizona ihre offizielle Kunstflugstaffel ins Leben: den 3600th Air Demonstration Flight, besser bekannt als … weiter

Airliner Classics 2016 Breitling Super Constellation

21.11.2016 - Kaum ein Verkehrsflugzeug übt eine solche Faszination aus wie die Lockheed Super Constellation. Mit viel Engagement und Begeisterung halten die Mitglieder der Super Constellation Flyers Association … weiter

Lebendige Schatzkiste Mid Atlantic Air Museum

18.11.2016 - In den USA gibt es einige kleine und sehr sehenswerte Luftfahrtmuseen, die einen Abstecher wert sind. In Reading, Pennsylvania, rund 150 Kilometer westlich von New York City, haben wir ein solches … weiter

Schlachtrösser im Ruhestand Fliegende Klassiker im War Eagles Air Museum

05.11.2016 - Neben berühmten Warbirds wie Mustang, Avenger oder Warhawk bietet das hierzulande kaum bekannte War Eagles Air Museum in New Mexico auch Exoten wie eine Tupolew Tu-2. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 01/2017

Klassiker der Luftfahrt
01/2017
29.11.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Mitsubishi G4M Betty
- Mikojan-Gurewitsch MiG-3
- Flugmotor Rolls Royce Merlin
- Howard DGA-15P
- Serie: Erster Weltkrieg
- Gefechtsbericht Legion Condor
- Rückblick: Gebrüder Espenlaub