24.02.2016
Klassiker der Luftfahrt

Cessna 195Idaho Lady kommt nach Deutschland

Eine T-6 Texan hat er schon. Jetzt hat der Sammler Uwe Förster ein weiteres Glanzstück in seine Sammlung aufgenommen. In Rockford/Illinois bereitet Heritage Aero gegenwärtig eine ganz besondere Cessna 195 für den Transport nach Süddeutschland vor. Die Einmot flog einst für die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA im Bundesstaat Idaho.

Cessna 195 Idaho Lady

Die Idaho Lady wird zukünftig in Süddeutschland stationiert. Foto und Copyright: Schüttoff  

 

Die „Idaho Lady“ wird sich künftig mit „Miss Goosse Bay“ in Bayreuth einen Hangar teilen. Schon in wenigen Wochen soll sie europäische Luft atmen und künftig ihr hochglanzpoliertes Outfit an Flugtagen demonstrieren.  Angetrieben von einem 300PS starken Jacobs R 755 A Motor flog der Schulterdecker lange Zeit in Diensten der FAA bevor er in private Hände überging. Nach einer gründlichen Restaurierung durch die Firma Barron, einem C190/195 Spezialisten, hat die Maschine wieder ihren Original-Auslieferungszustand von 1949 erhalten. 

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
Classic Cessna Meeting Flieger-Picknick für Nostalgiker in der Eifel

25.05.2016 - Alle zwei Jahre heißt es auf dem Eifelflugplatz in Wershofen wieder "Herzlich Willkommen zum Picknick", wenn Anfang September Piloten aus ganz Europa mit ihren fliegenden Oldtimern, Youngtimern und … weiter

Bild der Woche KW 17/2016 Cessna T-37 Tweet

25.04.2016 - Im Frühjahr 1952 gab die United States Air Force eine Ausschreibung für ein neues Schulflugzeug heraus. Nicht wenig als acht Firmen stellten 15 Entwürfe vor und Cessna bekam mit seiner XT-37 den … weiter

Bild der Woche KW 13/2016 Cessna L-19 Bird Dog

28.03.2016 - 1949 suchten US Air Force und US Army nach einem neuen Verbindungs- und Artilleriebeobachtungsflugzeug. Das neue Muster sollte robust sein und auf kurzen unbefestigten Pisten starten und landen … weiter

Schlachtrösser im Ruhestand Fliegende Klassiker im War Eagles Air Museum

22.03.2016 - Neben berühmten Warbirds wie Mustang, Avenger oder Warhawk bietet das hierzulande kaum bekannte War Eagles Air Museum in New Mexico auch Exoten wie eine Tupolew Tu-2. … weiter

Cessna O-1 E Bird Dog in Italien

15.02.2016 - Am 4. Februar war es soweit, auf dem italienischen Flugplatz Montagnana startete die Cessna O-1 von Andrea Rossetto nach siebenjähriger Restaurierung zum erneuten Erstflug. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 04/2016

Klassiker der Luftfahrt
04/2016
11.04.2016

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Messerschmitt Me 262
- Junkers D-AQUI-Reparatur
- Erstflug Heinkel He 280
- Albatros-Werke
- P-51H Mustang
- Flying Tigers
- Dänemarks Flymuseum