07.01.2016
Klassiker der Luftfahrt

Boeing B-17 Flying FortressKommt die Pink Lady zurück?

Auf dem französischen Flugplatz in La Ferté-Alais führten Mitglieder der Amicale Jean Baptiste Salis (AJBS) kürzlich Motorenläufe und Rolltests mit der seit 2010 gegroundeten B-17 Flying Fortress durch.

Boeing B-17 Flying Fortress Pink Lady

Die B-17 Flying Fortress "Pink Lady" bei einem ihrer letzten Auftritte auf der Hahnweide 2009. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Nach fünf Jahren am Boden wurden in den vergangenen Wochen erstmals wieder die vier mächtigen Sternmotoren der Boeing B-17 Flying Fortress der Amicale Jean-Baptiste Salis (AJBS) gestartet. 2010 wurde der Bomber auf Grund zu hoher Versicherungskosten vorrübergehend gegroundet. Die Kosten für den Flugbetrieb ließen sich zum damaligen Zeitpunkt nicht mehr durch die Mitglieder und Sponsoren der europaweit bekannten Maschine tragen. Die Vereinigung AJBS entschloss sich daher, das Highlight am Boden zu lassen.

Nun haben die Mitglieder die Pink Lady, welche Teil des Musée Volant Salis ist, aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt. Die Motoren wurden einer nach dem anderem gezündet und liefen nach kurzen Startschwierigkeiten wieder einwandfrei. Im Anschluss an die Testläufe wurden Rolltests auf der Grasbahn des Flugplatzes vorgenommen. Welchen Hintergrund die Tests haben, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Es bleibt abzuwarten, ob sich die alte Dame wieder in den Himmel erheben wird und die kommende Airshow-Saison mit Auftritten bereichern wird.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
EAA AirVenture 2017 Zwei B-29 Superfortress in Oshkosh

27.03.2017 - Weltpremiere auf dem AirVenture 2017: Die EAA verkündete am vergangenen Wochenende, dass zwei Boeing B-29 Superfortress zum größten Fliegertreffen der Welt in Oshkosh kommen. Zwischen dem 24. und 30. … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – Die frühen Jahre

23.03.2017 - Viele Menschen auf der ganzen Welt haben schon mal in einer Boeing gesessen und sind mit ihr in den Urlaub geflogen. In diesem Jahr feiert der Flugzeughersteller aus Seattle seinen 100. Geburtstag. … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

17.03.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

16.03.2017 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Drei ist Trumpf Die Boeing 727 bei der Lufthansa

15.03.2017 - Vor mehr als 50 Jahren startete die erste Boeing 727 zu ihrem Jungfernflug. Gut ein Jahr zuvor, im Jahr 1962, bewies die Lufthansa ein gutes Gespür für den Erfolg des neuen, dreistrahligen Konzepts. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger