29.11.2013
Klassiker der Luftfahrt

Messerschmitt Bf 109 G-6Neuer Warbird für Hangar 10

Die Air Fighter Academy im Hangar 10 am Flugplatz Heringsdorf auf Usedom wird um eine Messerschmitt Bf 109 G-6 reicher. Der von dem Österreicher Michael Rinner neu aufgebaute Jäger soll im kommenden Frühjahr fliegen.

IN DIESEM ARTIKEL

Kürzlich wurde der Rumpf der Bf 109 G-6 zu MeierMotors nach Bremgarten gebracht. Dort wird er komplettiert und das Flugzeug später endmontiert. „In meiner Werkstatt in Althofen sind derzeit noch die Flügel in Arbeit“, sagt Michael Rinner. „Sie sind jetzt rohbaufertig und bereit für die Abnahme durch einen Prüfer. Außerdem müssen noch die obere Triebwerksabdeckung, die Flügel-Rumpf Übergänge und die Verkleidungen vom Rumpf zum Leitwerk angefertigt werden.“ Vor längerer Zeit hatte Rinner schon den DB-605A-Motor fertiggestellt und erprobt.

Nicht nur auf Rinner, sondern auch auf die Spezialisten von MeierMotor warten noch viele anspruchsvolle Arbeiten, bevor die Endmontage des historischen Jägers dort beginnen und eine Zulassung für erste Testflüge erteilt werden kann. „Im April 2014 soll unsere Messerschmitt erstmals wieder fliegen“, sagt Veronika Hieber von der Air Fighter Academy. Angesichts der Aufgaben, die bis dahin zu bewältigen sind, erscheint dieser Zeitplan extrem ehrgeizig.


WEITER ZU SEITE 2: Die "Schwarze 8" wurde 1943 in Wiener Neustadt gebaut

1 | 2 |     


Weitere interessante Inhalte
Hispano HA-112 MIL Wüsten-Buchon nach Deutschland verkauft

11.05.2017 - Die Population der fliegenden deutschen Klassiker wächst immer weiter. Neusten Meldungen nach wurde die Hispano Aviación HA-1112 G-AWHE, ein Lizenzbau der Bf 109, nach Deutschland verkauft. Der mit … weiter

Erickson Aircraft Collection Messerschmitt mit Allison-Motor

11.04.2017 - Die Messerschmitt Bf 109 ist eine begehrte Seltenheit, besonders in den USA. Daher entstehen immer wieder Umbauten der spanischen Zellen aus dem Hause Hispano Aviacion. Im Bundesstaat Oregon wurde … weiter

RAF Museum Hendon Battle of Britain-Veteranen

02.03.2017 - In der Battle of Britain Halle des Royal Air Force Museum in Hendon stehen einige seltene deutsche Klassiker. Renovierungsarbeiten machten es jetzt möglich einen tiefen Einblick in die historischen … weiter

Neue Technologie für den Standard-Jäger Messerschmitt Bf 109 – Der Weg zum Prototyp

27.02.2017 - Wäre es nach dem Willen Erhard Milchs, Görings zweitem Mann im Reichsluftfahrtministerium, gegangen, hätte Willy Messerschmitt für die Bayerischen Flugzeugwerke nie wieder ein Flugzeug konstruieren … weiter

Zweiter Weltkrieg Supermarine Spitfire gegen Messerschmitt Bf 109

26.01.2017 - Im Ringen um die Luftherrschaft spielten im Zweiten Weltkrieg Jagdflugzeuge die entscheidende Rolle. Die Industrie auf deutscher und alliierter Seite befand sich im ständigen Wettbewerb um kleine und … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2017

Klassiker der Luftfahrt
05/2017
29.05.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Die deutschen Einflieger
Stinson L-5
Serie Motor Hispano-Suiza
Klemm L25
AEG-Flugzeuge
Supermarine Spitfire
Douglas C-47
Hawker Hurrican