23.08.2013
Klassiker der Luftfahrt

Tannkosh 2013: P-38 Lightning gelandetDie P-38 der Flying Bulls ist bei Tannkosh zu sehen!

Die Flying Bulls haben neben der Cessna 337 ein weiteres Flugzeugjuwel nach Tannheim gebracht: Die Lockheed P-38 Lightning landete nach einem Flug von der Heimatbasis Salzburg am heutigen Nachmittag bei Tannkosh.

Eine Zeit lang hatte es so ausgesehen, als ob der angekündigte Besuch der historischen Lockheed P-38 Lightning der Flying Bulls in diesem Jahr in Tannheim doch nichts würde. Technische Probleme hatten das zweimotorige Jagdflugzeug in Salzburg geplagt, so dass die Landung immer wieder verschoben werden musste. Doch die Mechaniker der Flying Bulls haben ganze Arbeit geleistet und so setzten die Räder des Hauptfahrwerks des seltenen Warbirds um 16.10 Uhr auf der Graspiste in Tannheim auf. „Ich habe eine Gänsehaut – die Lightning bei Tannkosh“, freute sich Verena Dolderer, die Organisatorin des Events unmittelbar nach der Landung. Der top-restaurierte Jäger ist mit zwei Allison-Motoren mit je 1.622 PS (1.193 kW) bestückt, die ihn auf eine Höchstgeschwindigkeit von 666 km/h (360 kts) beschleunigen können.

Zur Freude der Zuschauer ist die Lockheed P-38 Lightning in Tannkosh in der Nähe des Begrüßungszelts abgestellt, so dass die Besucher das seltene Flugzeug ganz nahe erleben können. 



Weitere interessante Inhalte
Überschalljäger Die Century-Series-Jets der US Air Force

28.08.2016 - Die berühmten Überschalljäger mit einer Typenbezeichnung ab 100 bildeten lange Zeit nicht nur im Bereich der Abfangjagd - wie die F-102 Delta Dagger und F-106 Delta Dart - das Rückgrat der US Air … weiter

Britische Meilensteine Science Museum London

24.08.2016 - Im Herzen Londons präsentiert das Science Museum eine eindrucksvolle Sammlung seltener Flugzeuge. Hier finden sich unter anderem die Vickers Vimy, mit der die erste Atlantiküberquerung gelungen ist, … weiter

Auf und ab Lockheed XP-58 - Schwerer Jäger mit verschiedenen Rollen

23.08.2016 - Lockheed versuchte, das erfolgreiche Konzept der P-38 Lightning weiter zu entwickeln. So entstand unter anderem die XP-58 Chain Lightning, die größer und leistungsfähiger war als das Ausgangsmuster. … weiter

1966 Mein Flug mit dem Starfighter

21.08.2016 - Walter Wolfrum, im II. Weltkrieg Jagdflieger auf der Me 109 mit 137 Abschüssen, 1962 Deutscher Kunstflugmeister und 1966 Mitglied der Mannschaft, die die Bundesrepublik bei den … weiter

Ritt auf dem Feuerstuhl Lockheed F-104G Starfighter ZELL: Start aus dem Stand

19.08.2016 - In den 60er Jahren plante die Luftwaffe im Ernstfall den Einsatz von mit Nuklearwaffen bestückten Starfightern unabhängig von verwundbaren Flugplätzen. Mit Hilfe einer Startrakete sollten die Jets aus … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2016

Klassiker der Luftfahrt
07/2016
29.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Horten Ho 229
- Gotha P-60
- Technik: Flugmotor Daimler-Benz DB 605
- Szene: Messerschmitt Bf 109 G-4
- La Ferté-Alais 2016
- Serie: Erster Weltkrieg
- Heinkel He 111 im zivilen Einsatz