08.06.2015
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 24/2015 Sikorsky R-4B Hoverfly

Der von Igor Sikorsky Anfang der 1940er Jahre entwickelte R-4B war der erste in größerer Zahl produzierte Helikopter der Welt sowie der erste Unterstützungshubschrauber der USAAF.

Sikorsky R-4B Hoverfly

Das Bild wurde 1944 im Langley Research Center aufgenommen und zeigt einen Sikorsky YR-4B/HNS-1. Ein Techniker ist dabei, Kameras für Rotorblatt-Aufnahmen zu installieren. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Der Prototyp XR-4 hatte seinen Jungfernflug am 13. Januar 1942, und nach erfolgreichen Testflügen bestellten die USAAF zunächst drei YR-4A und 27 YR-4B. Diese wurden auch von der U.S. Navy, der U.S. Coast Guard sowie der britischen Marine genutzt. Wenig später erging die Bestellung über 100 weitere YR-4B. Seinen ersten scharfen Einsatz hatte der Hubschrauber im Mai 1944. Seine Höchstgeschwindigkeit betrug etwa 120 km/h.



Weitere interessante Inhalte
Pionier der Geschäftsreise Lockheed CL-329 JetStar: Einer der ersten Business-Jets

16.10.2017 - Die Lockheed CL-329 JetStar entstand aus einer Forderung der US Air Force nach einem strahlgetriebenen Verbindungsflugzeug. Doch die erhofften militärischen Aufträge blieben aus. Das Flugzeugmuster … weiter

Fotodokumente Erkennungszeichen alliierter Flugzeuge während der Invasion 1944

15.10.2017 - Als Schutz gegen eine Verwechslung mit deutschen Flugzeugen trugen alliierte Maschinen während der Invasion in der Normandie im Juni 1944 weiß-schwarze Streifen. … weiter

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

08.09.2017 - Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des achtstrahligen … weiter

Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

21.08.2017 - Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine Startmasse von 15 420 kg. … weiter

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

17.08.2017 - Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44