13.06.2016
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 24/2016Rockwell-MBB X-31

Die Entwicklung der X-31 war das erste internationale deutsch-amerikanische Experimentalprogramm. Es kam über das Erprobungsstadium nicht hinaus, war aber ein wichtiger Wegbereiter.

Rockwell-Dasa X-31

Rockwell-MBB X-31. Foto und Copyright: Deutsche Aerospace  

 

Da ab den 80er Jahren die Manövrierbarkeit und Poststallfähigkeit bei Jagdflugzeugen verbessert werden sollte, baute man ein Experimentalflugzeug um eine Schubvektorsteuerung für Flüge jenseits des maximalen Anstellwinkels testen zu können. Die X-31 war das erste Kampfflugzeug, dessen Schubvektorsteuerung (SVS) eine Kontrolle um die Nick- und Gierachse ermöglichte und das Erste, das ausschließlich mit dem Steuerknüppel geflogen werden konnte. Ferner wurden ein 3D-Audiosystem und eine virtuelle Zieldarstellung durch erweiterte Realität erprobt. Der Erstflug fand am 11. Oktober 1990 statt. Es entstanden zwei Flugzeuge, von denen eines während der Versuche abstürzte.

Die Durchführung eines solchen Hochtechnologieprogramms wäre für Deutschland ohne einen auch finanziell starken Partner nicht durchführbar gewesen. Das Projekt kostete 400 Mio. DM, wovon die Bundesrepublik 25% übernahm.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
O. Schenk


Weitere interessante Inhalte
Kein Ende in Sicht für die Bomberlegende Boeing B-52 Stratofortress: Dino im Einsatz

14.07.2017 - Dank mehrerer Verbesserungen soll der dienstälteste Bomber der US Air Force noch bis 2040 im Einsatz bleiben. Die B-52 kann die modernsten Waffen der Air Force einsetzen. … weiter

Mach-2-Jäger Lockheed F-104G Starfighter

30.06.2017 - Der schlanke, raketenartige Starfighter F-104G gehört mit seinen kurzen und extrem dünnen Tragflächen zu den spektakulärsten Entwürfen von Lockheed-Konstrukteurslegende Clarence Leonard „Kelly“ … weiter

Tiefflugübung mit dem Panzerknacker JAWS und die Fairchild A-10

14.06.2017 - In den 70er Jahren arbeiteten US Air Force und US Army an einer gemeinsamen Taktik zur Bekämpfung von Bodenzielen. Für die Übungen in den USA erhielten die beteiligten Fairchild A-10 Thunderbolt II … weiter

Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash

14.06.2017 - Der Pfeilflügel-Aufklärer Republic RF-84F Thunderflash entstand aus der Republic F-84. Republic schlug der US Air Force für weitere Ausführungen eine Ableitung der schon vorhandenen F-84 Thunderjet … weiter

Gerüchten auf den Leim gegangen Taumelscheibe Avro Canada Avrocar

08.06.2017 - Ende der 1950er Jahre versuchten kanadische Konstrukteure mit finanziellen Mitteln der US Air Force ein kreisförmiges, senkrecht startendes und landendes Kampfflugzeug zur Serienreife zu bringen. Den … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 06/2017

Klassiker der Luftfahrt
06/2017
01.06.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Messerschmitt Bf 109 E: Die Rückkehr des Sterns
Bell P-63 Kingcobra: So fliegt sich der seltene Jäger
Ernst Piech: Nachbau für Porsche-Enkel
Focke-Wulf: Entstehung der Condor