03.11.2014
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 45/2014Northrop T-38A Talon

Seit 50 Jahren versieht der erste Trainer mit Überschallfähigkeit seinen Dienst bei der US Air Force. Auch die Piloten der Luftwaffe schulen auf dem zweistrahligen Muster.

T-38A Talon

Northrop T-38A Talon (Foto: Northrop).  

 

Die T-38A wurde am 17. März 1961 beim 3510th Flying Training Wing auf der Randolph Air Force Base in Texas in Dienst gestellt. Der von Northrop entwickelte Jet sollte die Piloten der USAF auf die Hochleistungs-Kampfjets der Century-Series wie F-100, F-101, F-102, F-104, F-105 und F-106 vorbereiten. Neben den Prototypen und Versuchsmustern wurden 1139 Maschinen gebaut, von denen 46 auch an die deutsche Luftwaffe gingen, die sie in Sheppard AFB, Texas, stationierte.

Das Konzept der T-38 basiert auf dem Northrop-Design N-156T, das auch die Grundlage für den F-5-Fighter bildete. Der Erstflug der YT-38 fand am 10. April 1959 statt, damals noch mit zwei YJ-85-GE-5-Triebwerken (je 9,41 kN). Die Serienausführung hatte dann deutlich stärkere J85 mit je 16,1 kN.

Auf der „Weißen Rakete“ haben inzwischen mehr als 70000 Piloten der USAF ihre Fortgeschrittenenausbildung absolviert, was sich in 13 Millionen Flugstunden niederschlug. Heute sind die noch etwa 540 aktiven Talons der amerikanischen Luftstreitkräfte im Schnitt 44 Jahre alt und haben 15000 Flugstunden auf dem Buckel, was sich in erhöhtem Wartungsaufwand niederschlägt. Deshalb laufen Bemühungen, einen Nachfolger zu finden.



Weitere interessante Inhalte
Fotodokumente 1943: Stützpunkt Gerbini der Alliierten auf Sizilien

28.03.2017 - Der bekannte amerikanische Luftfahrtfotograf Howard Levy war im Zweiten Weltkrieg mit einer Air Service Group der US Army Air Force unterwegs. … weiter

Mit Mach 2 ins Zielgebiet Die Entwicklung der Republic F-105 Thunderchief

24.03.2017 - Mit der F-105 Thunderchief entwickelte Republic einen Jagdbomber der Superlative. Für ihre Entstehungszeit Anfang der 50er Jahre war die Thunderchief ein geradezu revolutionäres Flugzeug. Ihre weit in … weiter

Fotodokumente Die Flugzeuge der US Air Force-Kunstflugstaffel Thunderbirds

14.03.2017 - Vor mehr als 60 Jahren, nämlich am 1. Juni 1953, rief die US Air Force auf der Luke AFB in Arizona ihre offizielle Kunstflugstaffel ins Leben: den 3600th Air Demonstration Flight, besser bekannt als … weiter

Fotodokumente Consolidated B-24 Liberator im Einsatz über Europa

09.03.2017 - Die von der Consolidated Aircraft konstruierte B-24 Liberator war mit über 18 000 Exemplaren das meistgebaute amerikanische Militärflugzeug. … weiter

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

08.03.2017 - Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des achtstrahligen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 03/2017

Klassiker der Luftfahrt
03/2017
27.02.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing B-29 Superfortress
Flugmotor BMW 801
Focke-Wulf Fw 44
Kramme und Zeuthen KZ IV
Siemens-Schuckert
Segelflugzeug Weihe