23.01.2017
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 04/2017McDonnell XF-85 Goblin

In den 40er Jahren entwickelte McDonnell die skurrile XF-85, die als "Parasitenjäger" den strategischen Bomber Convair B-36 Peacemaker bei Einsätzen über feindlichem Gebiet schützen sollte.

McDonnell XF-85 Goblin

McDonnell XF-85 Goblin. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Die Reichweite der gigantischen B-36 überstieg die der damaligen Jäger bei weitem. Daher sollten die Bomber die XF-85 im Waffenschacht mitführen und im Fall eines Angriffs starten. Danach sah der Plan vor, dass der Jäger sich in ein trapezförmiges Gestell unter der B-36 einklinkte und wieder in den Schacht hereingezogen wird. Aus diesem Grund besaß die von einem Westinghouse XJ34 angetriebene Goblin kein Fahrwerk sondern nur eine Kufe für Notlandungen.

Insgesamt baute McDonnell zwei Exemplare, die an einer modifizierten EB-29B Superfortress getestet wurden. Flüge mit einer B-36 fanden nie statt. Unser Foto zeigt die Maschine mit der Kennung 46-0523, die am 8. April 1949 ihren einzigen Flug absolvierte. Zu diesem Zeitpunkt befand sich das zweite Exemplar bereits in der Erprobung. Im Jahr 1949 beendete die US Air Force das Programm, da mittlerweile die Reichweite neuerer Jäger mittels Luftbetankung verbessert werden konnte. Die Goblin 46-0523 steht heute im National Museum of the United States Air Force in Dayton, Ohio.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller, der keiner war Northrop F-20 Tigershark

22.05.2017 - „Das richtige Flugzeug zur falschen Zeit“, titelte die Fachpresse nach der Einstellung des F-20-Programms. Trotz vielversprechender Leistungen konnte die Northrop F-20 Tigershark keine Käufer finden … weiter

Century-Series Convair F-106 Delta Dart – Cadillac der Lüfte

17.05.2017 - Die Convair F-106 Delta Dart gilt als eines der elegantesten Kampfflugzeuge und war bei ihren Piloten als „Cadillac der Lüfte“ sehr beliebt. Fast drei Jahrzehnte sorgte sie bei US Air Force und US Air … weiter

US-Jagdbomber Vought A-7 Corsair II

26.04.2017 - Die erste A-7 startete 1965 zu ihrem Jungfern­flug. Die Corsair II erwies sich als zuverlässiger Jagdbomber, der erst 2014 endgültig außer Dienst gestellt wurde. … weiter

Erster Test im Jahr 1950 Mit dem Strahljäger nonstop über den Atlantik

18.04.2017 - Im Jahr 1950 machten sich zwei Republic F-84 Thunderjet der USAF von der Air Base Marston in der englischen Grafschaft Kent auf den Weg nach New York. Als erste Kampfjets sollten sie, unterwegs in der … weiter

Fotodokumente 1943: Stützpunkt Gerbini der Alliierten auf Sizilien

28.03.2017 - Der bekannte amerikanische Luftfahrtfotograf Howard Levy war im Zweiten Weltkrieg mit einer Air Service Group der US Army Air Force unterwegs. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger