28.07.2014
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 31/2014McDonnell F3H Demon

Der Jäger sollte die McDonnell F2H Banshee auf den Trägern der US Navy ablösen. Die Demon blieb nur knapp acht Jahre in Dienst, bis sie von der F-4 Phantom ersetzt wurde.

McDonnell F3H Demon

McDonnell Douglas F3H Demon. Foto: KL-Dokumentation  

 

Auf unserem Bild verlässt gerade eine McDonnell Douglas F3H Demon der berühmten Jagdstaffel VF-61 "Jolly Rogers" das Deck eines Flugzeugträgers der US Navy. Die Staffel wurde am 15. April 1959 aufgelöst, die "Bones"-Tradition ging auf die VF-84 über. Heute trägt die VFA-103 den Namen "Jolly Rogers" und fliegt ein weiteres ehemaliges McDonnell-Douglas-Muster, die F/A-18F Super Hornet.

Der Prototyp der Demon startete am 7. August 1951 in St. Louis zu seinem Erstflug. Die ersten Maschinen wurden noch vom unzuverlässigen J40-Triebwerk von Westinghous angetrieben, das später vom Allison J71 ersetzt wurde. Trotzdem litt die F3H während ihrer gesamten Karriere unter Triebwerksproblemen. Sie ging 1956 bei der US Navy in Dienst. Die F3H-2M war der erste Marine-Jäger, der den Luft-Luft-Flugkörper AIM-7 Sparrow einsetzen konnte. Insgesamt baute McDonnell 521 Exemplare.



Weitere interessante Inhalte
California Dreaming Lyon Air Museum

18.08.2017 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Fotodokumente F-4F Phantom in Sonderlackierungen

04.07.2017 - 40 Jahre flog die McDonnell Douglas F-4F Phantom für die Luftwaffe. Kein Wunder dass sich in dieser Zeit viele Jubiläen und besondere Ereignisse zugetragen haben, welche die Verbände mit zahlreichen … weiter

Fotodokumente Die Flugzeuge der US Air Force-Kunstflugstaffel Thunderbirds

14.03.2017 - Vor mehr als 60 Jahren, nämlich am 1. Juni 1953, rief die US Air Force auf der Luke AFB in Arizona ihre offizielle Kunstflugstaffel ins Leben: den 3600th Air Demonstration Flight, besser bekannt als … weiter

Bild der Woche KW 04/2017 McDonnell XF-85 Goblin

23.01.2017 - In den 40er Jahren entwickelte McDonnell die skurrile XF-85, die als "Parasitenjäger" den strategischen Bomber Convair B-36 Peacemaker bei Einsätzen über feindlichem Gebiet schützen sollte. … weiter

Penetration Fighter McDonnell XF-88 Voodoo

27.11.2016 - Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte McDonnell einen „Penetration Fighter“, der es aber nicht in die Serie schaffte. Ein Prototyp der Mc Donnell XF-88 wurde schließlich für Tests mit … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2017

Klassiker der Luftfahrt
07/2017
28.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Serie Motor: Junkers Jumo 213
Erste Flugbilder der perfekten Thunderbolt
Messerschmitt Me 309
Condor-Irrflug: Absturz über Irland
Gefechtsbericht: Angriff der Mistel