21.09.2015
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 39/2015Latécoère 521

Nach ihrer Fertigstellung zum Jahresbeginn 1935 war die Latécoère 521 das größte Flugboot der Welt. Damit hatten die ehrgeizigen Franzosen nicht nur die deutsche Dornier Do X in den Schatten gestellt, sondern konnten nun auch nonstop den Atlantik überqueren.

Latécoère 521

Latécoère 521. Foto und Copyright: KL-Dokumentation  

 

Die Pläne der französischen Luftfahrtbehörde zum Bau eines Wasserflugzeugs mit großer Tonnage gehen auf das Jahr 1930 zurück. Aus dem angedachten viermotorigen Mittelmeer-Flugboot Latécoère 520 wurde in den folgenden fünf Jahren im Zuge von Auftragsänderungen und Kostensteigerungen die sechsmotorige Latécoère 521. Von diesem auf den Namen „Lieutnant-de-Vaisseau-Paris“ getauften Riesen wurde nur ein Exemplar gebaut.
 
Nach ihrem Erstflug am 3. Januar 1935 brach die Latécoère 521 diverse Rekorde, die bis dato von der Do X gehalten wurden. Mehr als zwölf Atlantiküberquerungen schaffte sie jedoch nicht. Beim Ausbruch des Zweiten Weltkrieges wurde sie von der französischen Marine beschlagnahmt und überlebte zwar den deutschen Einmarsch, nicht aber den Rückzug im Jahr 1944.



Weitere interessante Inhalte
SNACSE Armagnac Die SE 2010 sollte den Langstrecken-Luftverkehr revolutionieren

24.05.2017 - Die französische Luftfahrtindustrie versuchte nach dem Zweiten Weltkrieg, an ihre Vorkriegserfolge anzuknüpfen. Die SE 2010 Armagnac wurde mit zu schwachen Antrieben ins Rennen geschickt und erfüllte … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er

23.05.2017 - Nicht nur die Firmengebäude, auch die Aufträge und die Bekanntheit von Boeing wuchsen in den 1930er Jahren weiter. Der Hersteller aus Seattle brachte immer neue Superlative hervor. … weiter

Frankreich startet in die Jetära Sud Aviation Caravelle

22.05.2017 - Angesichts der ersten Jet-Airliner Comet und Jetliner wollte Frankreich nicht ins Hintertreffen geraten und entwarf das erste strahlgetriebene Verkehrsflugzeug für Kurz- und Mittelstrecken. … weiter

Paparazzi-Jet Veteranen im Einsatz bei Boeing

17.05.2017 - Wenn bei Boeing ein Erstflug ansteht, sind zwei Oldies in der Luft, die dank einzigartiger Fähigkeiten modernere Nachfolger ausstechen. … weiter

Breitling Super Constellation Saisonstart der Super Connie verzögert sich weiter

16.05.2017 - Wegen technischer Probleme kann der Oldtimer des Schweizer Vereins Super Constellation Flyers Association wohl erst Mitte Juni den Flugbetrieb aufnehmen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger