21.12.2015
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 52/2015Grumman J2F-6 Duck

Die Grumman Duck flog erstmals 1936 und wurde im gleichen Jahr bei der US Navy und der US Coast Guard in Dienst gestellt. Heute fliegt nur noch eine Handvoll in den USA.

Grumman J2F Duck

Die Grumman J2F-6 der Erickson Aircraft Collection. Foto und Copyright: Greg Morehead  

 

Die J2F war als einmotoriges Amphibienflugzeug ausgelegt. Der klassische Doppeldecker verfügte in der letzten Variante -6 über einen 1050 PS starken Wright R-1820-54 Sternmotor. Der zentrale Schwimmer in der Mitte bildet den unteren Rumpfabschluss. Das Fahrwerk ließ sich vollständig im Schwimmer einfahren. An den beiden unteren Tragflächenenden war zwei weitere kleine Schwimmer angebracht, welche der Duck bei Wasserungen mehr Stabilität gaben. 

Für zwei Personen ausgelegt, wurden die Grumman sowohl von Basen an Land als auch von Schiffen aus eingesetzt.  Zu ihren Hauptaufgaben gehörte neben Transport-, Kartierungs- und Aufklärungsdiensten auch die Suche und die Zerstörung feindlicher U-Boote.

Insgesamt wurden 584 Ducks gebaut. Sie waren teils noch bis 1954 im Dienst. Das hier gezeigte Exemplar gehört der Erickson Aircraft Collection und stellt die letzte Version der Grumman dar. Es ist eine von nur noch einer Handvoll fliegenden J2F. 



Weitere interessante Inhalte
Grumman Wildcat Grummans erste Katze

14.09.2017 - Für den Sprung vom Doppeldecker zum modernen Trägerflugzeug sorgte bei Grumman die Wildcat. Sie war der erste Vertreter der legendären "Katzen-Familie" des amerikanischen Herstellers. Hier zeigen wir … weiter

Der Rächer Grumman TBF Avenger

22.05.2017 - Die dreisitzige Grumman Avenger („Rächer“) war der amerikanische Standard-Torpedobomber in der zweiten Hälfte des Zweiten Weltkriegs. Auch die Buchstabenfolge „TB“ in der Musterbezeichnung weist auf … weiter

Grummans Rächer Die Avenger in der Produktion

29.03.2017 - Der trägergestützte Ganzmetall-Mitteldecker Grumman Avenger (Rächer) entstand ab 1939 auf Anforderung des Bureau of Aeronautics der US Navy. Einen spannenden Einblick in die Konstruktion des … weiter

Der Tiger unter den Katzen Grumman F7F Tigercat

27.03.2017 - Die Grumman F7F Tigercat war das erste zweimotorige Jagdflugzeug der US Navy. Zwar erhielten einige wenige Einheiten das Flugzeug noch vor Ende des Krieges, jedoch kam keine Tigercat im Zweiten … weiter

Grumman FF Serie Grummans Anfänge

24.03.2017 - Lange bevor die berühmten Grumman-Katzen auf dem Kriegsschauplatz eintrafen, baute die Grumman Aircraft Engineering Corporation bereits Flugzeuge für die US Navy. Die FF Serie legte den Grundstein für … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2017

Klassiker der Luftfahrt
07/2017
28.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Serie Motor: Junkers Jumo 213
Erste Flugbilder der perfekten Thunderbolt
Messerschmitt Me 309
Condor-Irrflug: Absturz über Irland
Gefechtsbericht: Angriff der Mistel